3 Dinkel-Vollkorn-Christstollen mit Marzipan

3 Dinkel-Vollkorn-Christstollen mit Marzipan

 Nußecken

3 Dinkel-Vollkorn-Christstollen mit Marzipan

Zutaten:

Teig:

300 g Helles Dinkelmehl

90 g Brauner Rohrzucker

2 Prisen Vanille

4 Stk. NoEgg

120 g Alsan (grün) oder Margarine

½ Tüte Backpulver

Belag:

7-8 El Himbeermarmelade

200 g Brauner Rohrzucker

200 g Alsan (grün) oder Margarine

4 Prisen Vanille

4 EL Wasser

200 g Mandeln gestiftelt

120 g Erdnüsse

80 g Walnüsse


 

Zubereitung:

Teig:

Als erste die 4 NoEgg schaumig schlagen, dann den Zucker dazu. Als nächstes die geschmolzene Alsan dazu (beim nächsten Mal probiere ich statt Alsan Rapsöl und Wasser). Jetzt noch Mehl, Vanille und Backpulver rein und alles gut mit dem Handrührgerät zu einem glatten Teig verarbeiten.

Den fertigen Teig auf einem Backblech ausrollen und die Marmelade gleichmäßig darauf streichen.

 

Belag:

Die Alsan (beim nächsten Mal probiere ich statt Alsan Rapsöl und Wasser) in einem Topf schmelzen, Zucke, Vanille und Wasser dazu geben. Das Ganze einmal aufkochen lassen, dann auf mittlerer Hitze bei permanentem umrühren so lange köcheln lassen bis alles hellbraun karamellisiert. Den Topf von der Flamme nehmen, mit den Nüssen gut vermischen und den Belag auf dem Teig gleichmäßig verstreichen.

Bei 175° mit Umluft ca. 30 Minuten backen.

Das Schneiden der Nußecken muss man machen wenn alles noch lauwarm ist, weil sonst der Boden bricht.

Die Ecken habe ich diesmal mit Schokolade bestrichen. Dazu habe ich einfach eine vegane Schokolade im Wasserbad erhitzt und die Ecken eingetaucht.

3 Dinkel-Vollkorn-Christstollen mit Marzipan 

Liebe, sonnige, vegane Grüße

Stefan

Copyright ©/℗ freevegan.de  Teneriffa/2015.03.18


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte