261 Women’s Marathon in Palma de Mallorca 2014

261 – die Startnummer einer besonderen Frau – steht Pate für den ersten Frauenmarathon Europas: dem 261 Women’s Marathon. Kathrine Switzer, die erste Frau, die 1967 offiziell an einem Marathon teilgenommen hatte, bekam genau diese Zahl als Startnummer zugewiesen. Trotz der Widrigkeiten und dem Vorurteil ‘Frauen können keinen Marathon laufen’ lief sie die komplette Distanz und möchte seither anderen Frauen Mut machen, sich auch zu trauen. Ihre Geschichte inspirierte die spanischen Organisatoren aus Madrid, die mit Kathrine eine großartige Partnerin und Unterstützerin gefunden haben. 

Eiswuerfelimschuh 261 Womens Marathon Palma De Mallorca We know about challenge

Leider konnte ich der Einladung von Running Zuschi zur Berliner Pressekonferenz des 261 Women’s Marathon nicht folgen, dennoch möchte ich mit euch die Idee und die Informationen zu diesem ganz besonderen Wettkampf teilen.

Einen Lauf unter der Sonne des Südens durch die Altstadt von Palma De Mallorca kann ich mir ganz wunderbar vorstellen. Mehr und mehr höre ich sowohl von Rennradsportlern wie auch von Läufern, was die Insel neben dem bekannten Touristenrummel zu bieten hat. Genau dieser Ort soll nun Austragungsstädte des ersten europäischen Frauenmarathons sein. Mit Blick auf das Mittelmeer müssen die Teilnehmerinnen vier Runden einer sicher sehr kurzweiligen Strecke entlang von Sehenswürdigkeiten wie der Kathedrale von Palma zurücklegen.

Während bereits in anderen Ländern außerhalb Europas Frauenmarathons durchgeführt werden, gibt es hier noch Nachholbedarf. Frauenläufe werden zwar immer populärer wie der Avon Frauenlauf in Berlin, bei dem auch ich schon mitgelaufen bin, eindrucksvoll zeigt. Die Frauenquote ist bei vielen Wettkämpfen über die Jahre angestiegen, dennoch gibt es immer wieder Veranstaltungen, wo der Anteil sehr gering ist.

Unter dem Motto ‘We know about challenge’, das auch sehr inspirierend in dem folgenden Video umgesetzt wurde, wird am 30. März 2014 in Palma De Mallorca der 261 Women’s Marathon stattfinden. Ich wünsche mir, dass sich viele andere Frauen davon inspirieren und sich von so einer wunderbaren Sportart anstecken lassen! Auch wenn ihr euch nicht gleich einen Marathon zutraut, habt ihr die Gelegenheit, Teil von dieser Veranstaltung zu sein. Registriert euch dann einfach für den 10km Lauf, der ebenfalls zur Wahl steht.

Einige Laufgeschichten, die den Abend der Presseveranstaltung abrundeten, könnt ihr in dem Bericht von Manu, Autorin von Laufwelt, nachlesen.

Mehr über Kathrine Switzer, ihre Arbeit, was ihr das Laufen bedeutet und was sie für uns Frauen erreicht hat, könnt ihr auf ihrer Internetseite erfahren.

REPORTAJE

Foto: PR


wallpaper-1019588
[Comic] Alena
wallpaper-1019588
LED-Spots Test & Vergleich (05/2022): Die 5 besten LED-Strahler
wallpaper-1019588
Realme Pad Mini kostet rund 180 Euro in Deutschland
wallpaper-1019588
Namen für schwarze Hunde