2 Millionen Dollar Strafe: Sony muss zahlen wegen irreführender Angaben

2 Millionen Dollar Strafe: Sony muss zahlen wegen irreführender Angaben Wie die meisten Leute wissen, sind irreführende Produktinformationen in keiner Branche etwas Neues, und die Videospielindustrie ist sicherlich dabei keine Ausnahme. Es scheint jedoch, als müsste Sony den Preis für seine Angaben, oder vielmehr deren Mangel, zahlen. Laut Aussage einer europäischen Regulierungsbehörde ist diese für die Verbraucher nämlich irreführend.

Es ist eine ziemlich bekannte Tatsache, dass Konsolenspiele normalerweise eine Art Abonnement erfordern, um online gespielt zu werden. Die AGCOM ( Autorità per le garanzie nelle comunicazioni) sagt, Sony sei „zu missverständlich", wenn es darum geht, die Verbraucher über seinen Online-Abonnementservice PlayStation Plus zu informieren, der verpflichtet ist, um bestimmte Spiele zu spielen.

In der Beschwerde geht AGCOM so weit, Sony zu beschuldigen, Praktiken zu betreiben, die darauf abzielen, die Verbraucher in die Irre zu führen, wobei fehlende Informationen auf der PS4-Verpackung sowie in der Sprache angeführt werden, die den Verbrauchern beim Kauf von Spielen über den PlayStation Store präsentiert wird. Für diesen Verstoß hat die Agentur über Sony eine Geldstrafe von 2 Millionen Euro verhängt.

Natürlich liegt der Betrag der Geldbuße sicherlich innerhalb des massiven Budgets von Sony, aber das Unternehmen wird wahrscheinlich auf absehbare Zeit auf AGCOMs Radar bleiben, was bedeutet, dass es ratsam wäre, notwendige Änderungen an den Verpackungs- und Online-Richtlinien vorzunehmen, um größere Geldbußen zu vermeiden.

Mit dem kostenpflichtigen Service können sich Spieler mit den Online-Komponenten eines Spiels verbinden und mit anderen auf der ganzen Welt spielen. Zusätzlich zum Gewähren des Online-Zugangs für Abonnenten bietet eine PS Plus-Mitgliedschaft eine Reihe weiterer Vorteile, einschließlich eines monatlichen Katalogs verschiedener, vorübergehend kostenloser Spiele.


wallpaper-1019588
Google arbeitet mit Project Iris an einem eigenen AR-Headset
wallpaper-1019588
Neue Runde – Deutschlands schönster Wanderweg 2022
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Mozzarella essen?
wallpaper-1019588
80 Jahre Wannseekonferenz