1,8 Millionen Euro an SFM zur Ausführung der Arbeiten am Umspannwerk von Son Costa

Der Consell de Govern genehmigte am gestrigen Freitag (19.07.2019) den Transfer an Servicios Ferroviarios de Mallorca (SFM), in zwei Teilbeträgen für 2019 und 2020, insgesamt 1,8 Millionen Euro, um die Reform- und Verbesserungsarbeiten am Umspannwerk von Son Costa durchzuführen, das im Mai 2018 einen Brand erlitt.

Die Umspannwerke sind die Umspannzentren der elektrischen Energie, mit denen die Oberleitung des Eisenbahnnetzes versorgt wird.

Millionen Euro Ausführung Arbeiten Umspannwerk Costa

Nach dem Brand von Son Costa – dem ersten Umspannwerk im Korridor Palma-Inca, das sich am Ausgang von Palma befindet – wurden zunächst Soforteinsätze durchgeführt, und anschließend wurden verschiedene Maßnahmen durchgeführt, die es dem Umspannwerk ermöglichten, den Betrieb im vergangenen Mai wieder aufzunehmen, mit zwei seiner Zuleitungen für die Linie Palma-Inca.

SFM ist jedoch der Ansicht, dass es für einen optimalen Betrieb des Umspannwerks und des gesamten Netzes notwendig ist, die gesamte Funktionalität des Umspannwerks zu ersetzen und zu nutzen, um seine Kapazität zu verbessern, und mit diesem Ziel vor Augen wird das Umspannwerk umgebaut und verbessert.

Mit der Ausführung des Projekts wird es einen Wechsel von zwei auf neun Einspeisungen geben, wodurch die Palma-UIB-Linie und auch die Son Rullan-Werkstätten vom Bahnhof Son Costa mit Strom versorgt werden. Die Erneuerung und Verbesserung des Umspannwerks ist somit ein Garant für die Sicherheit bei Problemen in diesem oder einem anderen Umspannwerk des Eisenbahnnetzes.

90.865 im Jahr 2019 und 1.726.451 im Jahr 2020

Die Ausschreibung für die Ausführung der Arbeiten wird derzeit bearbeitet. Insgesamt 7 Unternehmen haben Angebote für die Durchführung der Arbeiten abgegeben, und in Kürze wird das Verfahren abgeschlossen sein.

Es wird prognostiziert, dass die Arbeiten im kommenden September vergeben werden und ihre Ausführung im Oktober beginnen kann. Die geschätzte Dauer beträgt 12 Monate.

Das Umspannwerk ist seit Mai in Betrieb, aber die durchzuführenden Maßnahmen werden sowohl seine Kapazität als auch die des gesamten Eisenbahnnetzes verbessern.

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte