18 Geschenke für Backpacker (oder mich)

Ich bin ja echt kein Weihnachtsfan.

Nur um das mal festzuhalten.

Ich lege auch nicht viel Wert auf ‘Dinge’ an sich – als Minimalistin ist mein Besitz seeeehr übersichtlich.

Und trotzdem. Es gibt da doch ein paar Sachen, bei denen ich nicht Nein sagen würde, wenn sie ganz unverhofft ihren Weg in mein Leben finden. Zum Beispiel als Geschenk unter dem Weihnachtsbaum in 21 Tagen.

Aber ich bin ja kein Weihnachtsfan. Gern also auch zum Geburtstag. Oder an jedem x-beliebigen Tag unterm Jahr. All good.

Das wichtigste was ich so zum Reisen und Leben brauche, habe ich eigentlich. Siehe meine ultimative Packliste, wenn du noch Inspiration für deinen persönlichen Wunschzettel brauchst!

Conni’s Backpacker Wunschzettel

 

18 Geschenke für Backpacker (oder mich)Nikon D5100 SLR-Digitalkamera

 

18 Geschenke für Backpacker (oder mich)Canon WP-DC34 Unterwassergehäuse für Powershot G11/G12

 

18 Geschenke für Backpacker (oder mich)TIMBUK2 Tasche D-Lux Messenger Bag

 

18 Geschenke für Backpacker (oder mich)The North Face Reisetasche Base Camp Duffle M

 

18 Geschenke für Backpacker (oder mich)Rosetta Stone Spanisch Kurs

 

18 Geschenke für Backpacker (oder mich)GoPro Kamera HD Hero 2 Outdoor Edition

 

18 Geschenke für Backpacker (oder mich)Beats by Dr. Dre urBeats inEar Kopfhörer

 

18 Geschenke für Backpacker (oder mich)Kindle Paperwhite

 

Bücher:

 

18 Geschenke für Backpacker (oder mich)   18 Geschenke für Backpacker (oder mich)        18 Geschenke für Backpacker (oder mich)     18 Geschenke für Backpacker (oder mich)      18 Geschenke für Backpacker (oder mich)          18 Geschenke für Backpacker (oder mich)       18 Geschenke für Backpacker (oder mich)         18 Geschenke für Backpacker (oder mich)

 

Nicht-Materiell:

Travel Writing Kurs @ Matador University

Matador University

 

Lynda.com 1-Jahr Mitgliedschaft

Lynda.com

 

Was steht auf deinem Backpacker-Wunschzettel?

 

(1. Foto: Creative Commons / svenwerk @ Flickr)

Info: Die Links zu manchen der Produkte sind Affiliate Links – d.h. wenn ihr darüber was kauft, krieg ich ein kleines Biergeld. Oder Kaffeegeld. Ihr zahlt aber nicht mehr dafür. Quasi Win-Win. Oder?