#175 . juni vierundzwanzig

0175_MG_5173_klein_2 ALOHA !
:D

ich sagte mir … ich mache 5.000 Kreuze, wenn dieser Tag gekommen ist.

Sagen wir es mal so …
mein Kalender, der sich mehr oder weniger nach meinem Studium richtet… ja der sagte mir “HEUTE letzter Tag!”, danach beginnt zwar das offizielle Betriebspraktikum … aber es wird entspannter. Wesentlich.
Was das nun heißt?

Ich habe mehr Zeit!

Ich werde nun bis zum 1. September nicht mehr um 6 aufstehen müssen … um dann schnell zur Vorlesung zu sprinten und danach innerhalb von einer halben Stunde quer durch die Stadt peitschen um dann in der Agentur weiter zu arbeiten bis abends um 8. Um dann natürlich auch daheim noch Hausaufgaben zu machen!

Nein … Alles was mit dem Studium zu tun hatte fällt nun weg! :D
Besser geht das nicht. Absolut nicht.
Schöner kann es nicht sein …:D Im Punkt Arbeitsleben. Eine große zeitliche “Hürde” fällt weg.

Es wird entspannt werden…(:

Und … ich freue mich…!

Foto des Tages?
Die Sonne kommt zurück! (: In allen Zügen!

bis morgen!


wallpaper-1019588
Lifestyle X: Was ich aus 12 verrückten Selbstversuchen gelernt und beibehalten habe
wallpaper-1019588
Tabu (1931)
wallpaper-1019588
"Keep an Eye Out" / "Au poste!" [F 2018]
wallpaper-1019588
Arbeiten an Weihnachten – Mit diesen 5 Tipps kommen Sie in Weihnachtsstimmung
wallpaper-1019588
Das Potential, das Theater hat, ist gigantisch.
wallpaper-1019588
So bunt ist Deutschland – Eine Reise in Bildern durch alle Jahreszeiten
wallpaper-1019588
Armee führt eine amphibische Operation in den Buchten von Alcúdia und Pollença auf Mallorca durch
wallpaper-1019588
Ein bisschen Western steht jeder Frau – Und ich hab’s doch nicht getan!