12 von 12 | Juli 2014

Ein Samstag heute, generell ein eher ruhiger Tag im Hause kemper, da Wochenendanfang und alle gerne den Alltagsstress hinter sich lassen möchten, aber ein Samstag in den Ferien bedeutet doppelte Ruhe, Gelassenheit, Leben lassen.
Da heute zudem wunderschönes Wetter hier in Hamburg war, zog es uns natürlich auch nach draußen und Samstag + Ferien + Sonnenschein = Urlaubsfeeling.

1 |

12v12_Juli2014 (6)

Auf dem Sofa liegen und sich am schönen Wetter und dem blühenden Schnittlauch erfreuen

2 |

12v12_Juli2014 (8)

gehört zu einem gemütlichen Samstag ebenso dazu, wie Pläne für den Tag schmieden.

3 |

12v12_Juli2014 (10)

Dazu zählte u.a. für mich im neuen Flow Magazin lesen, mein großer Hüpfer hat sich für die Ferien vorgenommen sein Schwedisch aufzubessern, der Kleine möchte sich Elbisch beibringen und übt fleißig Vokabeln – von mir haben sie das Sprachtalent ganz gewiss nicht. Ich finde es toll und bin ganz neidisch auf ihre Motivation.

4 |

12v12_Juli2014 (12)

Später machten wir uns auf den Weg in die Stadt, natürlich ist uns die Bahn direkt vor der Nase weggefahren, doch zum Glück lässt die nächste nicht allzu lange auf sich warten. Das mag ich an Hamburg sehr!

5 |

12v12_Juli2014 (2)

Unser Ziel war es heute, einmal den alten Elbtunnel zu besuchen.
Für Fußgänger und Radfahrer ist der Tunnel, außer in der Silvesternacht, unbegrenzt und kostenfrei zugänglich. Ein sehr imposanter Spaziergang!

6 |

12v12_Juli2014 (3)

7 |

12v12_Juli2014

8 |

12v12_Juli2014 (4)

Man hat eine wunderbare Aussicht über die Hamburger Kulisse – Landungsbrücken, Michel, Elbphilharmonie… es ist ein ganz anderer Blick auf die sonst so trubelige Kulisse.

9 |

12v12_Juli2014 (7)

Und der Gang durch den Tunnel hat natürlich auch seine Reize. Mit dem Wissen um Elbgeplätscher über seinem Kopf kann einem schon mal ein leicht unheimliches Gefühl überkommen…

10 |

12v12_Juli2014 (5)

Die Stadt selber war heute auf Grund des Hamburg Triathlons vielfach abgesperrt und von vielerlei Hubschraubern beflogen.
Ein paar Radfahrer haben wir noch gesehen, doch sonst nicht vielmehr.

11 |

12v12_Juli2014 (9)

Vielleicht lag es auch daran, dass wie uns eher für unseren Käsekuchen, Kakao und die mitgenommene Lektüre interessierten ;)

12 |

12v12_Juli2014 (11)

Später erledigten wir noch unseren Samstageinkauf, kochten ein leckeres Abendessen, spielten die Hüpfer eine Runde draußen, schauten wir eine Folge Timm Thaler und jetzt sitze ich am Rechner und nebenher läuft das WM Spiel Niederlande gegen Brasilien. Doch ich denke, ich werde wohl gleich lieber lesend ins Bett wandern. Steht es doch schon 2:0 für die Niederlande – dabei bin ich eher für Brasilien.
Macht nix, ist nur Fußball!
Davon lasse ich mir meinen Sommerkonfettitag nicht verderben.

Ich hoffe ihr hattet einen ähnlich schönen und entspannten Tag! Morgen um diese Zeit werden wir alle aufgeregt genug sein :)

Einen schönen Abend und liebe Grüße schicke ich!
myriam.

P.S.: Mehr ’12er’ Teilnehmer findet ihr natürlich wieder bei Caro! Dankeschön!


wallpaper-1019588
12 Kräuter gegen Stress, die garantiert entspannen
wallpaper-1019588
Choujin X: Neuer Manga des „Tokyo Ghoul“-Schöpfers gestartet
wallpaper-1019588
Vivo Y20s im Angebot bei Aldi Nord
wallpaper-1019588
#1102 [Session-Life] Weekly Watched 2021 #16