112. 1 Tag Poesiefest

Sonnabend 24.9. Düsseldorf

Ab 11.00 Uhr: Poetisches Frühstück
Probieren Sie Proust’sche Madelaines und Apfeltörtchen nach Heinrich Heine, sowie andere literarische Leckerbissen.
Kooperationspartner: „Cateringart“

Begrüßung: Christoph Meyer Generalintendant Dt. Oper am Rhein

11:30 Uhr: »Die Rottenkinckschow« mit 
Ann Cotten, Monika Rinck und Sabine Scho, 
drei der derzeit eigenwilligsten Dichterinnen, die sich zusammengetan haben, um die Idee der «Performance» zu leben, nach der Devise, wer übt, ist feige. Gut vorbereiet, aber ungeübt, halten sie es ganz mit dem Dämon der Selbstüberraschung …

14.00 Uhr
Begrüßung: Regina Wyrwoll Generalsekretärin Kunststiftung NRW

Erinnerung an Thomas Kling
Durs Grünbein liest Gedichte von Thomas Kling
Moderation und Gespräch: Tobias Lehmkuhl
Essayist und Literaturktitiker,u.a. Süddeutsche Zeitung

15.30 Uhr
Erinnerung an Rolf Dieter Brinkmann
Maleen Brinkmann liest frühe Gedichte von Rolf Dieter Brinkmann
Moderation und Gespräch: Norbert Wehr
Autor, Literaturkritiker, Herausgeber des «Schreibheft», Zeitschrift für Literatur

18.00 Uhr
Begrüßung: Staffan V. Holm, Generalintendant Schauspielhaus Düsseldorf

Lesung:
Oswald Egger
Moderation und Gespräch: Beat Wismer

Lesung:
Barbara Köhler
Moderation und Gespräch: Beat Wismer

Über Schnittpunkte der Künste kommen die Lyriker Oswald Egger und Barbara Köhler ins Gespräch mit dem Generaldirektor des museum kunstpalast Beat Wismer
Egger schrieb den einleitenden Essay für die Publikation zur Neupräsentation der Sammlung des museum kunstpalast, Köhler bespielt bis Ende September einen Raum im Museum.

Mehr



wallpaper-1019588
[Manga] The Vote [1]
wallpaper-1019588
Never forget #weremember
wallpaper-1019588
Mobvoi Earbuds ANC Kopfhörer im Handel
wallpaper-1019588
15 Stauden, die sich für sonnige Standorte im Garten eignen