11/15: 400.000 Dollar aus Moskau

# Jetzt spricht die Ex-Frau des Kirchen-Killers: “Ich war vor Angst erstarrt!” Tessa Brennaman (25) erinnert sich, wie Devin Kelley ihrem Baby die Schädeldecke einschlug und damit angab, dass er schon als Zehnjähriger einem Hund das Genick brach. (mail)   # Eine Stadt in Schrecken: Tampa jagt einen perfiden Serienmörder! In einem Vorort der Florida-Metropole getrauen sich Anrainer nicht mehr vor ihre Häuser: Im Vormonat wurden drei Menschen binnen zehn Tagen innerhalb weniger Straßenblöcke erschossen. Trotz einer Großfahndung und Videoaufnahmen eines möglichen Verdächtigen, tappte die Kripo bei der Jagd nach dem möglichen Serienkiller im Dunkeln. Jetzt schreckte ein neuer Mord die Nachbarschaft  Seminole Heights auf: Noch ist unklar, ob die Bluttat mit der früheren Mordserie in Zusammenhang steht. (nbc) # Die Angst vor einem Monsterbeben, gefürchtet als “The Big One”, grassiert wieder in Kalifornien nach einem “Schwarm” kleinerer Erdstöße entlang der berüchtigten San-Andreas-Verwerfung. Zehn Beben wurden gerade entlang der Erdbebenlinie registriert. Waren es Vorboten zu einer großen Bebenkatastrophe, die in Kalifornien seit Jahrzehnten befürchtet wird? (mail)     # Kremlgate: FBI untersucht Geldtransfer aus Russland in der Höhe von 400.000 Dollar mit dem Vermerk “Finanzierung des Wahlkampfes 2016” – wer erhielt die Zahlung? (bi)   # Geht doch nichts weiter in Washington: Jetzt wird auch die Wall Street nervös (cnbc) # Harvey Weinstein verklagt wegen der angeblichen Vergewaltigung einer Schauspielerin in Beverly Hills-Hotel: Der gefallene Filmmogul soll sich vor der anonymen Klägerin selbst befriedigt und sie dann vergewaltigt haben (tmz

wallpaper-1019588
Zuckerrübe Steckbrief
wallpaper-1019588
Aktuelle Profilbilder aus dem Homeoffice
wallpaper-1019588
12 Kräuter gegen Stress, die garantiert entspannen
wallpaper-1019588
Choujin X: Neuer Manga des „Tokyo Ghoul“-Schöpfers gestartet