#1103 [Session-Life] Weekly Watched 2021 #17

Wieder ein wenig verspätet, aber hier kommt das Weekly Watched für KW17 (26.04.2021 – 02.05.2021)!

Haganai ~ I Don’t Have Many FriendsHaganai ~ I Don’t Have Many Friends

Haganai ~ I Don’t Have Many Friends

Kodaka Hasegawa ist neu an der Schule und tut sich schwer dabei, Freunde zu finden. Verschärft wird sein Problem dadurch, dass man ihn aufgrund seiner blonden Haare für einen Schläger hält. Eines Tages stört er seine missmutige, eigenbrötlerische Klassenkameradin Yozora bei einer Unterhaltung mit ihrer imaginären Freundin Tomo. Sie stellen fest, dass keiner von beiden echte Freunde hat, und beschließen zur Abhilfe einen Klub zu gründen, in dem sich Leute wie sie zusammenfinden. So entstand »Rinjinbu«, ein Klub speziell für Leute, die wenig Freunde haben. Mit der Zeit treten immer mehr einsame Mitschüler dem Klub bei und lernen dort, wie man durch gemeinsames Kochen, Spiele spielen und andere Gruppenaktivitäten Freundschaften schließt. Doch ergeben sich durch diese Ansammlung an sozial unerfahrenen Teenagern auch allerlei Probleme.

by anisearch.de
Haganai: I Don’t Have Many Friends Vol. 1 bei Amazon
Haganai: I Don’t Have Many Friends Vol. 2 bei Amazon
Haganai: I Don’t Have Many Friends Vol. 3 bei Amazon

Sehr witziger Anime mit ein wenig Tiefgang – hauptsächlich aber einfaches Slice of Life :D
Hat dennoch Spaß gemacht zu gucken.

Rating: ★★★★½ 

Summer of '84Summer of ’84

Summer of ’84

Sommer 1984: Davey, Woody, Eats und Curtis sind die besten Freunde. Die Vier verbringen die Ferien gemeinsam und schlagen die Zeit in ihrem Baumhaus, an der örtlichen Bowlingbahn oder mit BMX-Fahren tot. Doch die makellose Vorstadtidylle beginnt zu zerfallen als plötzlich ein Serienkiller auftaucht, der in der Nachbarschaft sein Unwesen treibt und die Bewohner mit einer Reihe von Morden in Aufruhr versetzt. Die vier Jungs haben schnell einen Verdächtigen gefunden: Den alleinstehenden Polizisten Wayne Mackey. Kurzerhand beschließen sie, auf eigene Faust gegen ihn zu ermitteln und den Schlächter von Cape May zur Strecke zu bringen. Ein gefährliches Spiel um Leben und Tod nimmt seinen Lauf…

by filmstarts.de
Summer of ’84 bei Amazon
Summer of ’84 bei Amazon Prime Video

Hmm, ich bin ein wenig zwiegespalten.

Einerseits fand ich ihn ganz interessant, aber andererseits hat er sich auch etwas gezogen und der große Spannungsbogen fehlte mir ein wenig.
Alles in allem aber ok :)

Rating: ★★★¾☆ 

Akte X ~ Die unheimlichen Fälle des FBI ~ Staffel 9Akte X ~ Die unheimlichen Fälle des FBI ~ Staffel 9

Akte X ~ Die unheimlichen Fälle des FBI ~ Staffel 9

Mulder ist untergetaucht, und Scullys Baby William kann Telekinese. Shannon McMahon, eine alte Marinekumpelin von Doggett, eröffnet ihm, sie und sein Informant Knowle Rohrer seinen unsterbliche Supersoldaten. Durch Versetzen der Wasserversorgung mit Chloramine sollten noch viele weitere Soldaten erschaffen werden. Später stellt sich heraus, dass diese Supersoldaten durch Magnetit getötet werden können. William wird von einer mysteriösen Frau entführt. Scully erfährt durch FBI-Undercover-Agent Comer, der William vor seiner Entführung töten wollte, von einer alten Prophezeihung: William wäre vom Schicksal auserkoren, der Retter der Menschheit zu werden; aber nur, wenn Mulder am Leben bleibt. Ist Mulder tot, würde William die Außerirdischen anführen. Entführt wurde William von dem UFO-Kult, bei dem Comer undercover war. Letztendlich finden Scully und Reyes William aber wieder, unversehrt. Auch taucht der Toothpick Man auf, neuer Verschwöreranführer und Supersoldat mit Verbindungen zu FBI-Deputy Director Kersh. William wird von einem doch nicht toten Agent Spender, Mulders Halbbruder, mit Magnetit injiziert, um ihn zu einem normalen Baby zu machen. Spender teilt auch mit, dass der Cigarette Smoking Man, sein Vater, die neue Verschwörung gegründet hat. Scully gibt William schließlich zur Adoption frei, um ihm ein normales Leben zu ermöglichen, da laut Spender die Verschwörer immer hinter William her sein würden, auch wenn er ihnen nichts mehr nutzen könne. In der allerletzten Folge verlässt Mulder sein Versteck, um in einer Militärbasis streng geheime Dokumente zu finden, die die geplante Kolonisierung der Erde durch Außerirdische betreffen. Er wird aber sogleich verhaftet, nachdem er von Rohrer gestellt wurde, den er scheinbar tötet, und muss sich vor einem Militärtribunal verantworten. Vorher bekommt er noch Visionsbesuch von Krycek und X. Verteidigt wird er von Skinner; Scully, Doggett, Reyes, Marita Covarrubias, Gibson Praise und Spender sagen für ihn aus. Wegen Rohrers scheinbarem Tod wird Mulder schließlich selbst zum Tode verurteilt, kann jedoch dank Kershs Hilfe fliehen. Mit Scully begibt er sich nach New Mexico, wo sie den Cigarette Smoking Man treffen. Der versteckt sich dort, um die am 21. Dezember 2012 beginnende Kolonisierung zu überleben. Bringt aber nix, da seine Höhlenbehausung mit ihm drinnen von schwarzen Helikoptern zerstört wird. Zuvor taucht noch Rohrer auf, der allerdings mittels Magnetit getötet wird. Dogget und Reyes sind auch da und fliehen, damit die Helikopterpiloten sie für Mulder und Scully halten. Mulder und Scully sind in der letzten Szene in einem Motelzimmer in Roswell zu sehen, trotz schlechter Erfolgsaussichten nicht hoffnungslos.

by moviepilot.de
Akte X ~ Die unheimlichen Fälle des FBI ~ Staffel 9 bei Amazon
Akte X ~ Die unheimlichen Fälle des FBI ~ Staffel 9 bei Amazon Prime Video

Fertig mit dem dritten Rewatch der ersten 9 Staffeln.

Die 9. mag ich am wenigsten, weil Mulder kaum vor kommt und auch versucht wurde ihn und Scully aus der Serie zu drängen und was neues mit Dogget und Reyes aufzubauen.
Funktioniert meiner Meinung einfach nicht, weil sie nicht „das Akte X“ sind, was wir alle lieben.

Alles in allem mag ich die Staffel aber dennoch, wenn auch nicht so gern wie die restlichen ;)

Rating: ★★★★¾ 

#1103 [Session-Life] Weekly Watched 2021The post #1103 [Session-Life] Weekly Watched 2021 #17 first appeared on Pulchritudinous.

wallpaper-1019588
Playstation 5 oder Xbox Serie X kaufen?
wallpaper-1019588
Märzenbecher Steckbrief
wallpaper-1019588
Primel Steckbrief
wallpaper-1019588
Axt Test 2021 | Vergleich der besten Äxte