11 Orte die man in Panama sehen sollte

11 Orte, die man in Panama sehen sollte

Aus meiner Rubrik „Orte, die man sehen sollte“ möchte ich euch hier einige Orte vorstellen, die Ihr in Panama sehen solltet. Panama ist für mich eines der am meisten unterschätzten Länder in Lateinamerika und vielleicht sogar der Welt. Um ehrlich zu sein, bevor ich zum ersten Mal in Panama ankam, wusste ich nichts über dieses erstaunliche Land. Ich kannte Panama nur aufgrund des Kinderbuches „Oh wie schön ist Panama“ von Janosh.

Aber ab dem Moment, als ich Fuß auf panamaischem Boden setzte, verliebte ich mich in dieses unglaublich schöne Land. Von atemberaubenden Stränden, paradiesischen Inseln, pulsierenden Städten, majestätischen Dschungeln und Bergen, hat dieses Land trotz seiner eher kleinen Größe sehr viel zu bieten. Und aufgrund all dieser wunderschönen Dinge, die man hier in Panama sehen kann, wurde es zu einem meiner Lieblingsländer in Lateinamerika. Ähnliche Einträge:

Hier nun die Liste von 11 Orten, die man in Panama sehen sollte:

1. San Blas Inseln

17585_4814172713344_1456993854_n1 555889_4814163513114_1950980405_n1

Die San Blas Inseln sind für manche vielleicht der schönste Ort in Panama und vielleicht sogar einer der schönsten Orte or zumindest vielleicht die schönsten Inseln, in ganz Lateinamerika. Wenn du atemberaubende Strände mit weißem Sand und kristallklarem Wasser magst, sind die San Blas Inseln ein absolutes Muss. Ich persönlich wusste absolut nichts, über die San Blas Inseln, bevor ich in Panama ankam. Ich sah nur zufällig ein Bild in einem Hostel in Panama City und fragte den Besitzer, wo das Bild aufgenommen wurde. Er teilte mir mit, dass es sich bei der Aufnahme um ein Bild der San Blas Inseln  handelte einem Archipel das aus mehreren Inseln besteht, die sich bis zur Küste Kolumbiens erstrecken. Ihr könnt euch eine Tour zum Beispiel in einem Hostel in Panama City buchen und einige Nächte in ein paar einfachen Cabanas auf den traumhaften Inseln verbringen. Hier bekommt Ihr ein Echtes Robinson Crusoe Erlebnis. Die indigene Gemeinschaft der Kuna Yala verwaltet die Inseln und bewohnt auch ein paar von ihnen. Wenn Ihnen die teuren Resorts auf den Malediven zu teuer sind, dann solltet Ihr die preisgünstige Variante wählen und die San Blas Inseln besuchen. Ihr könnt entweder in einer der Cabanas übernachten oder sogar auf einigen der Inseln campen. Einige der Cabanas sind luxuriöser und einige weniger und auf den meisten von ihnen ist Strom nur bis kurz nach Sonnenuntergang verfügbar.

Was kann man auf den San Blas Inseln machen?

  • Schnorcheln
  • Volleyball
  • Relaxen

Checkt die Cabañas auf San Blas auf Tripadvisor oder booking.com

Cabañas Coco Blanco

Checkt die aktuellen Preise booking.com

Cabañas Aroma

Checkt die aktuellen Preise auf booking.com

Ihr könnt außerdem einen Trip auf einem Katamaran buchen

2. Bocas del Toro

bocas_del_toro_archipelago bocas_del_toro_isla_de_bastimentos

Ein weiteres wunderschöne Inselgruppe ist Bocas del Toro. Die Hauptinsel mit der Hauptstadt Bocas Town ist Isla Colona. In Boca del Toro gibt es etliche schöne Strände, die jede Menge Backpacker und Surfer anziehen. Einige der Strände sind der Red Frog Beach auf Isla Bastimentos, Boca Del Drago etwa 30 Kilometer von Bocas Town entfernt und Playa Bluff, der etwa eine halbe Stunde von Bocas Town entfernt ist. In Bocas del Toro gibt es abgesehen von traumhaften Stränden auch ein großartiges Nachtleben mit Reggaemusik und typischen karibischen Vibes. Bocas ist ein weiterer Ort, den Ihr unbedingt besuchen solltet, wenn Ihr in Panama seid. Falls Ihr von hier aus nach Costa Rica weiterziehen wollt, bucht euch einen Transport und überquert von hier aus einfach die einzigartige Grenze nach Costa Rica.

Was kann man in Bocas del Toro machen?

  • Surfen
  • Insel Hopping
  • Am Strand rumhängen
  • Party

Ihr sucht noch eine Unterkunft in Bocas del Toro? Hier einige der besten Hostels/Hotels in Boca del Toro

Isla Solarte

Bambuda Lodge Checkt die aktuellen Preise auf booking.com | Hostelworld.com

Isla Bastimentos

Palmar Beach Lodge Checkt die aktuellen Preise auf booking.com | Hostelworld.com

Isla Colon

Panama’s Paradise Saigoncito’s Checkt die aktuellen Preise auf booking.com | Hostelworld.com

3. Panama City

panama_citymercado_de_mariscos_panama

Wenn man manchmal die Beiträge in Foren oder Gruppen auf Facebook über Panama City liest, merkt man, dass Panama City nicht den besten Ruf hat. Viele Leute sagen Panama City wäre schmutzig, hässlich und gefährlich. Ich kann diese Meinung nicht teilen, denn für mich ist diese Stadt eine der aufregendsten Großstädte Lateinamerikas. Es gibt viel zu sehen und zu machen in Panama City und einige Teile der Stadt sind sehr schön. Noch dazu ist es ideal zum Einkaufen. Ihr solltet auf jeden Fall den Mercado de Mariscos (Fisch- und Meeresfrüchtemarkt) besuchen. Dort könnt Ihr euch den gekauften Fisch direkt in einem der kleinen danebenliegenden Restaurants zu bereiten lassen.

Wenn Ihr die Promenade in Richtung Panamakanal entlang lauft, kann es sein, dass Ihr in den Abendstunden auf eine Reggae/Dancehall Party auf einem Parkplatz trefft, wo die Leute Musik aus Ihren SUVs spielen und kleine Snacks wie gerillte Fleischspieße (Chuzoz / Pinchos) verkaufen.

Dinge die man in Panama City machen kann

  • Besucht Panama Viejo
  • Schlender durch die Altstadt Casco Viejo
  • Spaziert oder fahrt mit dem Fahrrad die Cinta Costera entlang
  • Schaut euch den Panamakanal an
  • Geht günstig einkaufen in Albrook Mall
  • Esst Ceviche oder kauft Fisch auf dem Fischmarkt

Du brauchst noch eine Unterkunft für Panama City?

Dies sind einige der besten Hostels und Hotels in Panama City

Magnolia Inn

Preis: Bett im Schlafsaal 14,96 Euro

Check die aktuellen Preise auf booking.com | Hostelworld.com

Das Magnolia Inn befindet sich im Herzen des historischen Zentrums von Casco Viejo. Die Lage ist großartig und die Zimmer sind sauber und komfortabel. Dazu habt Ihr Zugang zu einer großen geräumigen Küche.

Hostel Villa Vento Surf

Preis: Bett im Schlafsaal 14,68 Euro

Check die aktuellen Preise auf Hostelworld.com

In diesem Hostel könnt ihr gleich eure Segeltour nach San Blas oder Cartagena (Kolumbien) buchen. Es gibt einen Swimmingpool, Tischfußball und eine schöne Lounge. Das Personal ist super freundlich und hilfsbereit.

4. Panamakanal

panama_canal

Foto by Lyn Gateley on flickr.com

Dies ist etwas, was du nicht verpassen solltest, wenn du in Panama bist. Für einige klingt es vielleicht nicht sehr interessant, aber in Wirklichkeit ist die Gegend um den Panamakanal sehr schön und es ist ein Teil der Geschichte.

5. Golf von Chiriquí

Im Golf con Chiriqui gibt es Dutzende von Inseln, auf denen du wunderschöne Strände und unberührte Natur finden können. Hier könnt Ihr das ganze Jahr über Wale beobachten. Die Buckelwale gebären in den geschützten Gewässern des Naturschutzgebietes des Coiba-Nationalparks. Die Region ist außerdem ein berühmtes Gebiet zum Angeln. Bocas del Toro ist im Grunde genommen auch ein Teil davon, aber es gibt noch weitere Inseln, wie die Islas Secas die nicht zum Bocas-Archipel gehören.

6. La Miel

la_miel_panama La Miel

La Miel ist ein kleines Dorf (Pueblo), das an Kolumbien grenzt. Der Strand ist unglaublich schön und umgeben von Dschungel. Ihr könnt entweder über Sapzurro in Kolumbien zu Fuß nach La Miel kommen oder ein Boot von Puerto Obaldia nehmen.

Leider gibt es keine Unterkunft direkt in La Miel oder zumindest wüsste ich von keiner daher empfehle ich euch eine Unterkunft in Sapzurro oder Capurgana in Kolumbien zu mieten.

Wo kann man übernachten?

Sapzurro Hilltop Sapzurro

Preis: Bett im Schlafsaal ab 9,00 Euro

Check die aktuellen Preise auf Hostelworld.com

Das Hotel liegt vor der Bucht von Sapzurro an einem kleinen Sandstrand. Von dort aus können ihr leicht zu Fuß über die nach La Miel.

7. Boquete

boquete

Foto by Michael McCullough flickr.com

river_boquete

Diese kleine Stadt in den Bergen, im westlichen Teil von Panama bietet schöne Natur und eine interessante Tierwelt. Viele Touristen und Backpacker kommen hierher, um die Wanderung zum Baru Vulkan zu planen oder eine Tour zu einer Kaffeefarm zu machen. Hier im Land des Kaffees und der Blumen kann man sehr gut Wandern und gutes Essen genießen.

Was kann man in Boquete machen?

  • Besucht eine Kaffeefarm
  • Lasst euch das gute Essen schmecken
  • Besucht die Paradise Gardens
  • Besucht Mi Jardine es su Jardin
  • Besteigt den Baru Vukan
  • Besucht die Caldera Therme
  • Lernt Spanisch

Ihr braucht noch eine Unterkunft für Boquete? Dies sind einige der besten Hostels/Hotels in Boquete

Hostal Gaia

Preis: Bett im Schlafsaal 15,07 Euro

Checkt die aktuellen Preise auf booking.com | Hostelworld.com

Sehr schöne Atmosphäre, dazu stehen viele touristische Informationen zur Verfügung. Das Hostel ist sehr ruhig und nur zwei Blocks vom Hauptplatz entfernt. Abgesehen davon ist es sauber und verfügt über eine sehr gut ausgestattete Küche.

Spanish by the River

Preis: Bett im Schlafsaal 11,30 Euro Doppelzimmer 32,96 Euro

Checkt die aktuellen Preise auf booking.com | Hostelworld.com

Sehr nettes und sauberes Hostel nur wenige Meter von einer Bäckerei, Restaurants und einem Geldautomaten entfernt. Das Personal ist sehr freundlich. Und wie der Name schon sagt, könnt ihr hier Spanischunterricht nehmen.

8. Santa Catalina

santa_catalina

Foto by dronepicr flickr.com

Santa Catalina ist ein kleines Fischerdorf, das der perfekte Ort zum Chillen ist. Dieser Ort ist unberührt und authentisch und hat einige sehr schöne Strände. Die primären Strände sind Playa Santa Catalina und Playa Estero, beide Strände sind mit schwarzem Sand bedeckt. Santa Catalina ist auch als großartiger Surfspot bekannt.Wenn du nicht so gerne surfst, dann kannst du hier auch Angeln oder Tauchen gehen.

Was kann man in Santa Catalina machen?

  • Surfen
  • Tauchen
  • Fischen
  • Chillen

Welche Unterkunft sollte man in Santa Catalina wählen? Dies sind die besten Hostels/Hotels in Santa Catalina

Hostel Villa Vento Surf

Preis: Bett im Schlafsaal 14,13 Euro

Checkt die aktuellen Preise auf Hostelworld.com

Dieses Hostel hat einen Pool, eine große Lounge und es gibt günstiges Bier für 1 Dollar. Es ist ein sauberes Hostel mit einer tollen Atmosphäre und sehr freundlichem Personal. Hier könt ihr auch euren Segeltörn nach Cartagena und San Blas buchen.

9. Volcan Baru

baru_volcan

Foto by Dennis Binzen flickr.com

volcan_baru

Foto by Nancy flickr.com

Der Baru Vulkan oder Volcan de Chiriqui, wie er auch aufgrund seiner Lage in der Chriqui Provinz genannt wird, ist ein aktiver Vulkan und mit 3475 Metern der höchste Berg in Panama. An einem sehr klaren Tag kann man von oben, die Karibik sowie den Pazifischen Ozean sehen. Ihr könnt den Vulkan besteigen, seit euch aber dabei bewusst, dass dies keine leichte Wanderung ist.

Ihr wollt eine Tour buchen? Bucht bei Aviator

10. Pearl Islands

Die Pearl Islands (Archipélago de las Perlas) ist ein weiteres Archipel, bestehend aus etwa 200 Inseln, dass ein paar Kilometer vor der pazifischen Küste Panamas liegt. Die bekannteste Insel ist die Insel Contadora, wo viele wohlhabende Panamaer Häuser besitzen. Eine weitere wichtige Insel ist die Isla del, die zweitgrößte Insel in Panama nach Coiba. Ihr könnt die Inseln mit dem Boot erkunden und einige schöne Strände erkunden.

Was kann man auf den Pearl Islands machen?

  • Wale beobachten
  • Tauchen
  • Schnorcheln
  • Kayak fahren
  • Sich sonnen

Wo sollte man auf den Pearl Islands übernachten?

Contadora Island Inn

Checkt die aktuellen Preise auf booking.com

Villa Condes del Mar

Checkt die aktuellen Preise auf booking.com

11. El Valle de Anton

valle_de_anton

Foto by Brian Gratwicke flickr.com

monkey_valle_de_anton

Foto by eric molina flickr.com

El Valle de Anton ist ein Pueblo (Dorf) in der Provinz Cocle in Panama. Geologen sagen, dass sich El Valle in einem Krater eines erloschenen Vulkans befindet. Der Ort ist sehr schön und entspannend und es gibt viele Aktivitäten in der Umgebung. Hier könnt ihr einige schöne Wasserfälle wie den Chorro El Macho oder den Chorro Las Mosas sehen oder Vögel beobachten gehen.

Was Kann man im El Valle de Anton tun?

  • Vögel beobachten
  • Beuscht den Handwerks und Gemüsemarkt
  • Besucht Butterfly Haven
  • Canopying
  • Schaut euch einen Wasserfall an
  • Geht wandern, biken oder reiten
  • Schaut euch La Piedra Pintada an
  • Beuscht die thermalquellen

Das beste Hostel im El Valle de Anton

Bodhi Hostel & Lounge

Preis: Bett im Schlafsaal 14,14 Euro Privates Zimmer 33,94 Euro

Checkt die aktuellen Preise auf booking.com | Hostelworld.com

Die meisten der Möbel in diesem schönen Hostel sind handgefertigt und bestehen aus Recycling-Produkten. Die Räumlichkeiten sind sauber und das Personal ist hilfsbereit und freundlich.

Schaut euch auch an:

18 Orte, die man in Kolumbien sehen sollte

13 Orte, die man in Bolivien sehen sollte

‹ › &b.beforeStart.call;&b.afterEnd.call;&h;&h;&b.btnPrev;&b.btnNext;

wallpaper-1019588
Neue Anime im März auf Netflix
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Natalyah
wallpaper-1019588
Top 5 Karriere-Tipps – die ersten Schritte zum beruflichen Erfolg
wallpaper-1019588
"Roma" [MEX, USA 2018]
wallpaper-1019588
Kim Gordon: Bedrohungsszenario
wallpaper-1019588
Instagram: US-Promis mit den meisten Follower
wallpaper-1019588
Harvey Weinstein verhandelte Millionen-Deal mit Sexopfern
wallpaper-1019588
DAS oder DER ♂️ Blog?