11 Fragen 11 Antworten


Auf MeinIdeenreich hat die liebe Tanja 11 Fragen an die Bloggerwelt gerichtet, die ich gerne beantworten möchte:
11 Fragen 11 Antworten
1. Wo auf der Welt möchtest du am liebsten leben?
Der Ort selber ist für mich nicht entscheidend. 
Ich hänge auch nicht an einer Wohnung oder einem Haus. (Je öfter man umzieht, desto öfter hat man auch die Chance auf neu einzurichtende Räumlichkeiten ;-))))  )
Entscheidend ist, dass die Menschen die ich liebe dort sind, meine Familie!
2. Bist du zufrieden so wie alles ist, oder würdest du gerne etwas verändern?
Ändern möchte ich jeden Tag irgendwas und da fällt mir auch garantiert immer etwas Neues ein! Aber das sind Kleinigkeiten! 
Mein Leben möchte ich nicht ändern. Es ist gut, so wie es ist!
3. Kinder oder Karriere?
Karriere habe ich nach dem Studium gemacht. Irgendwann war dann der Kinderwunsch so groß, dass ich die Karriere an den Nagel gehängt habe! An ein "Zurück" war wegen eines Umzugs und des daraus resultierenden langen Weges nicht zu denken. 
Und Fulltime-Mum hat auch seine schönen Seiten ;-)))))

4. Duscht du morgens oder abends?


Dann wenn ich Zeit und Lust habe.
5. Kaffee oder Tee?
Kaffee nur mit dreifach Milchschaum und Karamellsirup.
Tee nur, wenn man sich dick in eine Decke eingewickeln kann (im Herbst und Winter).
11 Fragen 11 Antworten
6. Wie feierst du Heiligabend?
Zusammen mit unserer großen Familie. Dann kommen alle zusammen, es wird gekocht, so laut geredet, dass man manchmal sein eigenes Wort nicht versteht ;-) , gegessen, Geschenke ausgepackt, Spazieren gegangen, wieder gegessen ;-))))
7. Gehst du gerne zum Essen oder kochst du lieber zu Hause?
Wenn ich es mir aussuchen könnte, dann würde ich natürlich lieber essen gehen 
(man hat einen vollen Bauch und die Küche ist trotzdem sauber ;-)))))  )! 

Aber wir kochen auch ganz gerne mal für die Familie oder Freunde.

Früher haben wir mit Freunden sogar das "perfekte Dinner" nachgeahmt.
Reihum hat jeder mal drei-, vier Gänge gekocht und alle haben natürlich nur die Höchstpunktzahl vergeben. Ist leider irgendwie eingeschlafen. 
Also ich hab da jetzt schon einen "guten Vorsatz für 2015"! ;-)
8. Immer auf Achse, oder machst du es dir lieber Daheim gemütlich?
Ich muss zugeben, dass ich da eher zur Stubenhocker-Brigarde gehöre.
Lass ich mich im Sommer noch zu allem Möglichen überreden, bin ich gerade in der dunklen Jahreszeit der totale Sofasitzer (nicht umsonst muss ich mir im Frühjahr immer wieder aufs Neue fünf Kilo runterhungern, urgggg!).
9. Wie viele Menschen hast du persönlich über das Bloggen kennen gelernt?
Bis jetzt noch niemanden, aber ich bin erst seit knapp 1 1/2 Monaten dabei und habe noch Hoffnung ;-))))
10. Mit welcher Kamera fotografierst du?
Die ersten Posts sind mit einer Kompakten entstanden, Canon Ixus.
Dann hab ich schnell gesehen, dass alle um Meilen bessere Fotos haben als ich.
Jetzt fotografiere ich mit einer Canon EOS 700D. Allerdings lese ich mich noch ein!
Und es gibt soooooooooooviel zu lesen! Uff!
11. Was bedeutet Bloggen für dich?
 Kreativität, Wohnideen und Spaß am Leben mit anderen teilen.
Das war (ist) doch eine schöne Möglichkeit Blogger besser kennenzulernen!
   Bis denne,   Eure Moni 

wallpaper-1019588
KOMEKO – das glutenfreie Reismehl aus Japan – Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Drei Schicksale und THREE BILLBOARDS OUTSIDE EBBING, MISSOURI
wallpaper-1019588
Malediven – dem Paradies so nah – Tipps und Erfahrungen
wallpaper-1019588
# 04.11.2018
wallpaper-1019588
Unsere Unterkunft in Cancun – Mayan Monkey Hostel
wallpaper-1019588
Bomben-Report: Trump wollte Clinton und Comey ins Gefängnis werfen
wallpaper-1019588
KONZERT-REVIEW: Rolling Stone Park 2018 – Europa Park
wallpaper-1019588
Wie ein VPN fürs Handy dein Leben einfacher machen kann