#11

#11
Scheiße. Ich habs wirklich in den Ferien geschafft, zwei Kameras zu zerstören. Erst meine Powershot. Ich bin gestolpert, fast auf einen Felsen gestürzt und hab meine Kamera geopfert, indem ich mich auf ihr abgestützt habe. Und jetzt meine kleine Ixus. Es hat vor ein paar Tagen ganz doll geregnet aber ich bin trotzdem auf Fototour gegangen, weil ich dachte, ich kann das ab. Konnte ich auch, aber die Kamera nicht.Facebook emoticon smilie emote for crying!
 Rest In Peace ihr beiden, ihr werdet mir fehlen. Jetzt habe ich nur noch die Holga, die Minolta und meine neue Polaroid. Also nichts digitales mehr. Aber ich werde ganz intensiv sparen und kann mir dann (hoffentlich) bald die Canon Eos 1000D leisten. Am besten noch vor meiner Berlinklassenfahrt, wär' ja sonst schade.