10 Tipps für Deinen wohlverdienten Traumurlaub

10 Tipps für Deinen wohlverdienten Traumurlaub

Ingrid Kranz  / pixelio.de 

Der Sommer steht vor der Tür und vielleicht schmöckerst Du schon in verschiedenen Katalogen oder checkst alle Reiseportale auf der Suche nach Deinem Traumurlaub. Doch bei der Wahl des Hotels, der Flugbuchung oder den allgemeinen Reisevorbereitungen passieren oft Fehler, die Dir Deine Ferien kräftig vermiesen können. Deshalb habe ich für Dich 10 Tipps zusammengestellt, damit Du wirklich einen erholsamen und einfach perfekten Traumurlaub verbringst.


Du freust Dich auf Deinen Urlaub? Du möchtest dich erholen, Sonne, Strand und Meer genießen? Du willst einfach eine gute Zeit haben? Das hast Du auch verdient.
Damit es wirklich Dein Traumurlaub wird, hier ein paar wichtige Tipps speziell für Dich. 

Tipp 1 Wer ist das?

Wenn Du online Deinen Traumurlaub buchen möchtest, finde zu aller erst heraus, mit wem Du es zu tun hast. Im Impressum sollte der Name des Unternehmens, dessen genaue Adresse und Kontaktdaten, die Firmenbuchnummer und ein Hinweis auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu finden sein. Außerdem muss noch klar angegeben werden ob und in welcher Form eine Insolvenzversicherung besteht. Viele Reiseportale sind nur Vermittler. Das bedeutet, dass das Portal selbst nicht der Reiseveranstalter, sondern nur die Schnittstelle zwischen Anbieter und Kunde ist. 

Tipp 2 Mach ein Foto von Deiner Buchung

Um bei etwaigen Reklamationen auch entsprechendes Beweismaterial in Händen zu haben, dokumentiere Deine gesamte Buchung. Erstelle Screenshots vom eigentlichen Angebot inklusive der Beschreibung des Hotels und der angebotenen Leistungen. Sind Bilder vorhanden speichere diese ebenfalls ab.
Wie Du weißt, passiert der eigentlichen Buchungsprozess immer in mehreren Schritten, in denen Du von einer Eingabemaske zur nächsten weitergeleitet wirst. Auch hier solltest Du von jedem Schritt einen Screenshot anfertigen.

Tipp 3 Pass auf, daß Du nicht zuviel bezahlst

Bevor Du Deine Buchung endgültig abschließt, kontrolliere die Gesamtübersicht nochmals auf versteckte oder zusätzlich Kosten.

  • Bestimmte Zahlungsweisen wie mit Kreditkarte können erhebliche Zusatzkosten verursachen
  • Besonders bei Billigfliegern ist die Mitnahme einfachen Handgepäcks bereits kostenpflichtig
  • Gerne wird auch eine Reiseversicherung, obwohl nicht gewünscht, inkludiert
  • Wieder bei Billigflieger kostet selbst einfachste Bordverpflegung zusätzlich Geld


Hast Du solche Zusatzkosten gefunden, dann versuche diese Gebühren aus Deiner Buchung rauszunehmen. Gelingt das nicht, dann kontaktiere den Anbieter oder das Reiseportal. Vielleicht wäre es aber in diesem Fall überhaupt vorteilhaft, sich einen völlig anderen Reiseveranstalter zu suchen.

Tipp 4 Die Meinung Anderer ist nicht immer echt

In den letzten Jahren sind Bewertungsportale, auf denen User Ihre Meinung über Hotels oder Ferienclubs kundtun können sehr modern geworden. Solche Portale sollen eine Entscheidungshilfe darstellen. Leider ist aber davon auszugehen, daß rund 30% der abgegebenen Bewertungen schlicht gefälscht sind, sei es nun um das eigene Hotel besonders zu loben oder die Konkurrenz in ein schlechtes Licht zu rücken. Werde misstrauisch, wenn,

  • in einem kurzen Zeitraum sehr viele positive Bewertungen abgegeben wurden
  • gestochen scharfe Bilder vorhanden sind, auf den weder am Strand oder im Lokal andere Menschen zu sehen sind
  • die Beschreibung des Hotels sehr sachlich und nüchtern ausfällt und eher an Katalogsprache erinnert.
  • die Beschreibung des Hotels wiederum, egal ob positiv oder negativ, eher übertrieben ausfällt und zahlreiche Superlativen verwendet werden.

Kurz und gut, alles was sich an Meinung und Bewertungen nicht im "normalen" Bereich bewegt, solltest Du mit großer Vorsicht genießen.

Besonders bei der Buchung passieren die teuersten und folgenreichsten Fehler.
Daher nimm Dir ausreichend Zeit und prüfe das Angebot sorgfältig. Übereilte
Entscheidungen kosten nicht nur viel Geld, sondern vermiesen Dir auch Deinen Urlaub 

Tipp 5 Dein Urlaub beginnt schon im Job

Du bist in der letzten Arbeitswoche vor Deinen Urlaub. Mit jedem Tag, der vergeht sinkt auch Deine Arbeitsmotivation und Du beginnst verschiedene Aufgaben auf die Zeit nach Deinem Urlaub zu verschieben. Falsch!!!
Damit Du wirklich entspannt Deinen Urlaub antreten kannst, ohne Dir ständig über verschiedene unerledigte Arbeiten den Kopf zu zerbrechen, verlasse Deine Arbeitsplatz aufgeräumt.

  •  An den zwei letzten Arbeitstagen bist Du, wenn möglich, für niemanden mehr erreichbar. Keine Besprechungen oder Kundentermine mehr. Diese beiden Tage nutzt um aufzuräumen.
  • Besprich mit den Kollegen, die Deine Urlaubsvertretung machen,  was zu tun ist.
  • Aktiviere die Mailbox Deines Diensthandys und die Out-of-Office-Funktion Deines Mailaccounts. Gib an, wann Du wieder telefonisch oder per Email erreichbar bis - Am Besten einen Tag nach Deinem ersten Arbeitstag. Dann hast Du genug Zeit um wieder in den Arbeitsrythmus zu kommen.
  • Erstelle für die Zeit nach dem Urlaub eine To-Do-Liste mit den Aufgaben, die dann zu erledigen sind.

Tipp 6 Puffertrage vor und nach der Urlaubsreise

Damit Du Dich in Deinem Urlaub wirklich erholen kannst, solltest Du Dir idealerweise drei Wochen frei nehmen. Deine Urlaubsreise buchst Du am Besten so, daß Du vorher und nachher jeweils zwei bis drei Tage Zeit hast, die Du noch zu Hause verbringst. Damit hast Du einerseits genug Zeit, um alle notwendigen Vorbereitungen für Deine Reise zu treffen, und andererseits gibt es nach dem Urlaub noch Gelegenheit für einen Cool-down.

Tipp7 Ich packe meinen Koffer...

Ist Dir das auch schon passiert? Du sitzt im Flieger, denkst darüber nach ob Du auch wirklich alles eingepackt hast und plötzlich fällt Dir ein, daß Du irgendetwas Wichtiges vergessen hast. Ich bin mir sicher, daß das Jedem schon einmal passiert ist. Um das zu vermeiden, gibt es ein bewährtes Mittel - die Gepäckliste. . Alt aber gut :-)
Handgepäck Neben dem üblichen Reisekoffer wirst Du sicher auch eine kleinere Tasche, das sogenannte Handgepäck, dabei haben. In dieser Tasche packst Du

  • Reisepass und alle anderen Originaldokumente
  • Smartphone und Laptop
  • Wertvoller Schmuck oder Sonnenbrille
  • Geldbörse, Kreditkarten, Flugtickets
  • Wichtige Medikamente

Diese wichtigen und wertvollen Gegenstände solltest Du zumindest bei An- und Abreise immer bei Dir haben.  

Tipp 8 Du brauchst unbedingt einen Aufpasser

Nämlich für Dein Haus oder Deine Wohnung. Bitte eine Person Deines Vertrauens, regelmäßig bei Deinem zu Hause vorbeizuschauen und nach dem Rechten zu sehen. Besonders wichtig dabei ist, den Postkasten zu leeren. Überfüllte Briefkästen und Berge an Werbematerial an der Eingangstür sind für Diebe ein verlässliches Zeichen für eine längere Abwesenheit des Haus- oder Wohnungsbesitzers.
Dein Aufpasser sollte auch immer wieder alle Türen und Fenster überprüfen und ja natürlich, die Pflanzen müssten auch gegossen werden.:-)

Beginne rechtzeitig zu Hause und am Arbeitsplatz mit Deinen Urlaubsvorbereitungen.
Erledige alle wichtigen Aufgaben und verwende Checklisten um nichts zu vergessen.
So beginnt Dein Urlaub entspannt und ohne Stress.

Tipp 9 Endlich angekommen - endlich Urlaub


Du hast Dein Hotelzimmer bezogen und Dich bereits ein wenig umgesehen. Du bist also bereit, Deinen Urlaub in vollen Zügen zu genießen -.Dazu noch ein paar kleine Anregungen

  • Verzichte auf einen Mietwagen. Du ersparst Dir eine Menge Geld und oft auch Ärger. Nütze die lokalen öffentlichen Verkehrsmittel, wie zum Beispiel in der Türkei die Sammeltaxis namens Dolmus.
  • Du möchtest die Landesküche verkosten. Dann meide die großen Lokale an den Hauptplätzen oder den Einkaufsstraßen. Gehe auf Erkundungstour in die kleinen Seitengasse. Oft findest Du dort wunderbare kleine Lokale mit hervorragenden Essen und äußerst gastfreundlichen und liebenswerten Menschen.
  • Wenn Du Urlaub machst in einem der Länder am Mittelmeer, egal ob Italien, Spanien oder Türkei dann besuche unbedingt die örtlichen Märkte. Dort herrscht das pralle Leben in allen denkbaren Farben, Geräuschen und Düften. Achte aber darauf, daß Du als Tourist nicht ausgenommen wirst wie eine Weihnachtsgans :-)
  • Erkundige dich beim Servicepersonal Deines Hotels ( meistens weiß der Barkeeper :-) bescheid) nach den Buchten und Stränden, die kaum von Touristen bevölkert sind. Es ist ein unvergessliches Erlebniß in einer kleinen, menschenleeren Bucht auf einer griechischen Insel einen Tag in der Sonne zu verbringen. 

Mit einem Wort, lass Dich auf Dein Urlaubsland, mit seinen Gebräuchen, Sitten, Speisen und Getränke ein und genieße das Lokalokolorit. 

Tipp 10 Wenn doch etwas schief gegangen ist


Zum Abschluss möchte ich Dir noch drei sehr gute Broschüren des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz an Herz legen, in denen Du alles Wissenswertes zum Thema Reisebuchung und Fliegen erfährst. 
Die Broschüre Die Koffer sind gepackt beschäftigt sich mit den rechtlichen Aspekten der Reisebuchung und liefert eine Menge wichtiger Tipps. 
Die Broschüre Fliegen ohne Turbulenzen widmeten sich den typischen Themen wie Verspätung oder Verlust von Gepäck im Zusammenhang mit Fliegen. 
Und zu Guter letzt natürlich auch noch die Frankfurter Liste zur Reisepreisminderung, die zum Beispiel bei Mängel im Hotel zum Tragen kommt. 
Zum Abschluss hoffe ich, daß diese 10 Tipps interessant und hilfreich für Dich waren . Ich wünsche Dir auf jeden Fall einen erholsamen und wunderschönen Traumurlaub. Genieße jeden einzelnen Tag. 


wallpaper-1019588
Masters letzte Meldungen
wallpaper-1019588
Netflix kündigt weitere Partnerschaft mit Anime-Studios an
wallpaper-1019588
Die neue Mein Schiff 2 von TUI Cruises – Kabinen, Suiten, Decks
wallpaper-1019588
Richter schließt Untersuchung wegen Steuervergehen der Cursach-Gruppe ab
wallpaper-1019588
Er ist bestellt und wird mir hoffentlich helfen das nächste Jahr zu organisieren. Das wird nämlich ganz spannend und anstrengend da hilft es einen gutem Kalender zu haben. . . #persönlicherkalender #neuerkalender2020 #illustration #spacegirl #astronaut...
wallpaper-1019588
Die besten weichen Lebkuchen – Vorsicht Suchtgefahr!
wallpaper-1019588
Chili Food - Trinidad Scorpion Ketchup
wallpaper-1019588
Lenz Moser Herbstfest