10 Minuten Aufräumen - Küchenschublade

Als ich neulich am Kochen war, fiel mir eine Schublade (neben der Besteckschublade leider auch die einzige Schublade in unserer Küche) sehr negativ auf, denn darin herrscht immer Chaos, obwohl doch recht wenig drin ist. Das Essen musste eh noch eine Weile vor sich hinköcheln und somit habe ich die Zeit produktiv genutzt. 
Das war die Schublade vorher:
10 Minuten Aufräumen - Küchenschublade
Erster Schritt (wie immer!): Alles herausnehmen und die Schublade sauber machen. Und das versteckte sich alles in der Schublade:
10 Minuten Aufräumen - Küchenschublade
Müllbeutel (2 Größen), 1 gelber Sack, Schlüssel, Frühstücksbeutel & diese Verschlussclips, Tiefkühleutel, Alufolie (rechts vom Backpapier, wollte wohl nicht mehr mit aufs Bild ;D), Backpapier, ein Cuttermesser, Feuerzeug und Streichhölzer sowie ein Tütchen mit Gummibändern.
Vom Inhalt her sollte sich die Schublade eigentlich nicht ändern. Bisher hat sich der Platz bewährt für die Aufbewahrung dieser Dinge, aber alles flog immer lose herum, damit sollte Schluss sein! Und so siehts jetzt aus:
10 Minuten Aufräumen - Küchenschublade
Ein kleines Körbchen reingestellt und schon ist alles ein wenig ordentlicher. Da kommt jetzt der ganze Kleinkram rein, denn gerde der ist eigentlich immer herum geflogen! Und gerde dann, wenn man mal die Verschlussclips brauchte, fand man sie natürlich nicht. Damit ist jetzt Schluss :) Alles hat seinen Platz und ich hoffe es bleibt auch eine Weile so.
Ich glaube solche 10 Minuten Projekte werde ich jetzt öfter vorstellen :) Auch wenn ich für die Schublade keine 5 Minuten gebraucht habe.
Viele Grüße,
10 Minuten Aufräumen - Küchenschublade

wallpaper-1019588
[Manga] Blue Giant Supreme [4]
wallpaper-1019588
[Comic] The Death of Stalin
wallpaper-1019588
#1217 [Session-Life] Weekly Watched 2022 Juli
wallpaper-1019588
Koh Yao Yai und Koh Yao Noi – kleine erholsame Inseln zwischen Krabi und Phuket