10 Labels, die ihr Geld wirklich wert sind

Zugegeben: Unser Kleidungsstil ist nicht besonders günstig. Natürlich gibt es preiswertere und teurere Produkte. Aber wo kann ich Geld sparen und wo sollte ich die Mark mehr ausgeben? Ich möchte meine Erfahrungen mit euch teilen und verrate euch: Welche Labels ihr Geld wert sind. Mit dabei: Freddies, Atomic Swag und Co!

10 Labels, die ihr Geld wirklich wert sindFreddies of Pinewood

Es ist ja längst kein Geheimnis mehr, dass ich großer Fan von Freddies of Pinewood bin. Das UK-Label stellt Reproduktionen alter Jeansmodelle her. Die meisten Modelle haben ein weiteres Bein und alle sitzen schön hoch. Das Beste daran: Die Jeans besteht wirklich zu 100% aus Baumwolle. Elasthan und Co sucht ihr hier vergebens. Inzwischen gibt es auch eine kleine aber feine Auswahl an Herren Modellen.

Wo kann ich Freddies of Pinewood kaufen? Beim Hersteller in UK oder beim Sunsetstar Berlin

Preise: Jeans kosten circa 90 Euro

Mein Liebling: Die Ricket Jeans

10 Labels, die ihr Geld wirklich wert sindRocket Originals

Schuhe sind ja nie ein günstiges Vergnügen. Wenn ich dann schon bereit bin, viel Geld in die Hand zu nehmen, dann hoffe ich, etwas qualitativ Hochwertiges zu erhalten. Leider wurde ich von den Rumble Saddle Shoes zweimal sehr enttäuscht. Es haben sich sofort Risse auf dem viel zu harten Leder gebildet. Einen neuen Versuch wagte ich mit den Schuhen von Rocket Originals. Inzwischen trage ich sie jeden Tag und dank des weichen Leders sind sie bequem und sehen heute noch aus wie neu.

Wo kann ich Rocket Originals kaufen? Nur beim Hersteller in UK

Preise: inkl Versand sind das in etwa 120 Euro

Mein Liebling: Billies in grün und creme

10 Labels, die ihr Geld wirklich wert sindAtomic Swag

Die schönsten Tshirts gibt es bei Atomic Swag. Innerhalb von zwei Monaten haben mein Freund und ich unseren Vorrat von 0 auf 5 Tshirts der Marke aufgestockt. Die Motive gibt es immer für Frauen Shirts und für Herren Shirts. Sie sind bunt und schön und ich kann es gar nicht erwarten die neuen Modelle zu sehen.

Wo kann ich Atomic Swag Tshirts kaufen? Nur bei der lieben Carina vom Cherry Pick Magazin

Preise: 30 Euro für ein Tshirt

Mein Liebling: Das Shirt Nevada und Square Dance

Yessica

Strumpfhosen und Frauen ... hätten wir ein Beziehung, würde bei Facebook stehen: Es ist schwierig! Ich habe eine Lösung gefunden, mit der ich sehr gut leben kann. Die Eigenmarke von C&A bietet Nahtstrumpfhosen in 20DEN. Ich habe zwar schnell einige Unregelmäßigkeiten im Gewebe, aber zu einer Laufmasche kommt es fast nie. Diese Strumpfhosen sind bei mir kein Einwegprodukt, sondern leben mehrere Monate!

Wo kann ich Yessica Strumpfhosen kaufen? Nur bei C&A

Preis: 7 Euro

Mein Liebling: Die hautfarbene Strumpfhose mit schwarzer Naht

10 Labels, die ihr Geld wirklich wert sindVallmanya

Die liebe Sarah-Luise produziert alle ihre Produkte selbst an der Nähmaschine. Kleider können nach Maß geschneidert werden und das alles für Preise, die mehr als human sind. Der Stoff ihrer Kleider ist wunderbar dick. Da blitzt nichts durch! Ihre Designs sind schlicht und klassisch. Wenn das Taschengeld dann doch mal nicht reicht für ein Kleid, könnt ihr auch auf Röcke und Schlafwickler zurückgreifen.

Wo kann ich Vallmanya kaufen? Bei Frau Lux

Preis: Kleider gibt es ab 120 Euro, Röcke ab 100 Euro, Schlafwickler für 30 Euro

Mein Liebling: Das Frühlingskleid

Lourette Lou Jewels

Ich mag Plastikschmuck! Mit am besten gefällt mir der von Louretta Lou. Inzwischen heiß begehrt sind ihre Vintage inspirierten Broschen. Mindestens genauso hübsch sind die Armbänder und Ohrringe!

Wo kann ich Louretta Lou Jewels kaufen? Bei Etsy und im Geschäft bei Strawbetty in Berlin

Preis: 15 Euro

Mein Liebling: Die Ananas Ohrringe

Outerlimitz

Dieses Label ist wieder mal aus UK. Bei Outerlimitz werden die Sachen handgefertigt. Die Designs sind unglaublich schön! Eine Mischung aus authentisch, tropical und mexican könnt ihr hier entdecken.

Wo kann ich Outerlimitz kaufen? Bei Luckylola gibt es einige Teil, sonst einfach bei Etsy vorbeischauen

Preis: ab 60 Euro für ein Oberteil

Mein Liebling: Seniorita Viva Oberteil im mexikanischen Stil

10 Labels, die ihr Geld wirklich wert sindPike Brothers

Auch für die Männer möchte ich hier ein paar Tipps geben. Pike Brothers ist zwar längst kein Geheimtipp mehr, aber wirklich jeden Cent wert. Pike Brothers produziert hochwertige Hosen zu einem fairen Preis. Inzwischen gibt es auch ein weibliches Pendant dazu: Ann Sheprad

Wo kann ich Pike Brothers kaufen? Auf der Homepage oder in kleinen Läden wie den Riders Room in Hamburg

Preis: Jeans ab 140 Euro

Mein Liebling: die Havy Duty Hosenträger

10 Labels, die ihr Geld wirklich wert sindKing Louie

Nicht nur Great Britain hat es mir mit seiner Mode angetan. Ebenfalls ein bemerkenswertes Land, was die Mode angeht, sind die Niederlanden. Dort entstand King Louie, das uns bis heute mit tragbarer Retro Mode ausstattet.

Wo kann ich King Louie kaufen? Bei King Louie selbst oder in Online Shops wie beispielsweise Vintage Vogue

Preis: Oberteile ab 50 Euro

Mein Liebling: Die Retro Bluse

Collectif

Wenn es schon eine der großen, günstigeren Massenproduktionen sein muss, dann greife ich auf Collectif zurück. Denn im Gegensatz zu anderen günstigeren Repro-Marken, ist die Qualität der Stoffe hier noch erheblich besser. Auch die Designs sind oft sehr elegant und weiblich. Besonders die Strickjacken können hier überzeugen.

Wo kann ich Collectif kaufen? Bei Online Shops und in kleinen Läden wie Fräulein Stadtfein in Hamburg

Preis: ab 30 Euro für ein Oberteil

Mein Liebling: eine grüne Strickjacke mit Strichereien


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte