10 einfache Wege zu mehr Optimismus

“Es ist die beste Nachricht dieses Herbstes: Die Deutschen blicken so positiv in die Zukunft wie seit Jahren nicht mehr.” So beginnt ein vor wenigen Tagen veröffentlichter Artikel in der HÖRZU, für den auch Peter Breidenbach interviewt wurde, unter anderem Mitbegründer der Plattform beUnic, auf der ich zurzeit sehr aktiv bin.

Lichtblick

Woran liegt es, dass bestimmte Menschen das Leben positiver sehen?

Wissenschaftler gehen davon aus, dass unsere Lebenseinstellung nur zu 25 Prozent angeboren ist. “Den Rest erlernen wir”, sagt Peter Breidenbach, Persönlichkeits-trainer, Mentalcoach der Curling-Nationalmannschaft und Autor (In 30 Tagen Optimist). “Wie wir mit Problemen oder Niederlagen umgehen, hängt von Erlebnissen ab und von Erfahrungen, die wir mit Familie, Freunden und Lehrern gemacht haben.”

Prägend seien unüberlegt dahingesagte Sätze, die man in der Kindheit hört: “Lass das, dafür bist du zu klein.” Oder aber: “Trau dich, du schaffst das.” Negative Gefühle wie Hoffnungslosigkeit oder Eifersucht sind also nur antrainiert. Mit anderen Worten: Wir haben unser Glück selbst in der Hand und können unsere Gedanken beeinflussen. Breidenbach ist überzeugt: “Positiv denken kann jeder trainieren. Das Gehirn ist ein permanent lernendes System. Man kann den Gedanken mit kleinen Tricks eine neue Richtung geben”. Zehn dieser Tricks verrät er uns:

 

  1. Erkennen Sie Ihre Stärken! Schreiben Sie zehn Talente, besondere Fähigkeiten und positive Eigenschaften auf, die Sie auszeichnen und liebenswert machen.

     

  2. Würdigen Sie Ihre Lieben! Wählen Sie jemanden aus, der Ihnen nahesteht. Überlegen Sie genau, was an ihm so besonders ist. Schreiben Sie alles auf, lassen Sie es ihm zukommen. Das macht auch Ihnen bewusst, wie einzigartig Ihre Umgebung ist.

     

  3. Sehen Sie sich als Glückskind! Häufig legen wir den Fokus auf das, was wir nicht haben. Finden Sie mindestens zehn Gründe, warum Sie allen Grund haben, glücklich zu sein.

     

  4. Stecken Sie sich klare Ziele! Bei vielen erfüllen sich Wünsche nicht, weil sie zu diffus sind. Versuchen Sie, Ihre Ziele ganz präzise zu benennen. Beantworten Sie dann folgende Frage: Was genau kann ich heute dafür tun, meinem Traum näher zu kommen? Setzen Sie sich stets ein Tagesziel – egal ob in Familienleben, Beruf oder Gesundheit.

     

  5. Lächeln Sie Miesmacher einfach weg! Menschen, die einen herunterziehen, wird es immer geben. Lassen Sie nicht zu, dass sie Ihnen das Leben schwer machen. Befreiend wirkt es, diese Person in Gedanken anzulächeln und dabei tief ein- und auszuatmen. Sobald Sie den betreffenden Menschen wiedersehen, werden Sie entspannter sein.

     

  6. Zeigen Sie Verantwortung! Optimisten setzen sich für das Wohlergehen anderer ein, ohne sich selbst dabei aufzugeben. Führen Sie ein überfälliges Gespräch, helfen Sie Nachbarn, oder erledigen Sie eine Aufgabe, die Sie lange vor sich hergeschoben haben.

     

  7. Tun Sie alles mit ganzem Herzen! Nehmen Sie sich vor, selbst die kleinsten Dinge bewusst zu machen. Genießen Sie jede Tasse Tee, riechen, schmecken Sie die Aromen. Pflanzen Sie Blumen einmal ohne Handschuhe. Spüren Sie die Erde!

     

  8. Bleiben Sie am Ball! Optimisten halten durch, bis sie ihr Ziel erreicht haben. Hängen Sie einen Zettel mit der Aufschrift “Ich halte durch!” an einen Ort, an dem Sie mehrmals am Tag vorbeikommen.

     

  9. Hellen Sie Ihre Stimmung auf! Dekorieren Sie etwa Ihr Zuhause in warmen Tönen. Ideal sind Gelb oder Orange.

     

  10. Leben Sie im Jetzt! Versinken Sie nicht in der Vergangenheit, sorgen Sie sich nicht um die Zukunft. Hier und heute – das ist wichtig!
  11.  

Vielleicht hast Du ja Lust, Peter Breidenbach und mich einmal bei beUnic zu besuchen. Ich würde mich sehr freuen!

Alles Liebe,
Jürgen


wallpaper-1019588
200 Jahre Karl Marx: Philosoph, Visionär und kein Marxist
wallpaper-1019588
Erfahrungen und Bewertung Hotel SBH Fuerteventura Playa
wallpaper-1019588
Schüßler Salze – Anwendung, Wirkung und mehr
wallpaper-1019588
Bald geht es wieder los mit dem Adventszauber bei „schon ausprobiert!?“
wallpaper-1019588
#136 Bücherregal - Der Kindermacher(Kurzrezension)
wallpaper-1019588
Totenklage
wallpaper-1019588
Zwetschgen-Sorbet mit Zimt
wallpaper-1019588
Es ist Herbst! Steppjacke und Waldläufer Boots von Avena