1- Zimmer- Wohnung zu vermieten für Hexen und Magier

Hallo ihr Lieben!
Im September/ Oktober habe ich mich einem kleinen, im wahrsten Sinne des Wortes, Projekt gewidmet!
In meiner Kindheit vermisste ich ein Puppenhaus, seit je he faszinierte mich diese Mini-Welt.
Mittlerweile als Erwachsene habe ich mir immer gesagt, dass ich dafür einfach auch nicht mehr das Alter habe.
Aber egal wo ich Miniaturgegenstände sah, ich dachte immer, an eine ganz kleine Welt, die man damit basteln konnte.
Im Spätsommer war dieser Wunsch riesengroß als das ich noch hätte ignorieren können.
Ich war sofort Feuer und Flamme für ein kleines Projekt- ein Diorama passend für Halloween. Wieso auch nicht?
Als Harry Potter- Fan hatte ich eine große Inspirationsquelle.
1- Zimmer- Wohnung zu vermieten für Hexen und Magier
1- Zimmer- Wohnung zu vermieten für Hexen und Magier
1- Zimmer- Wohnung zu vermieten für Hexen und Magier
1- Zimmer- Wohnung zu vermieten für Hexen und Magier
1- Zimmer- Wohnung zu vermieten für Hexen und Magier
1- Zimmer- Wohnung zu vermieten für Hexen und Magier
1- Zimmer- Wohnung zu vermieten für Hexen und Magier
Ganz fertig bin ich noch nicht, ein paar Kleinigkeiten und die Wanddeko fehlen noch.
Die meisten Dinge sind selbstgemacht und dabei habe ich mich wie eine Schreinerin gefühlt. Wenn es doch tatsächlich so einfach wäre, sein Traumhaus zu bauen!!
Es hat Spaß gemacht, jedes Mal zu überlegen, was ich aus dem Alltag entwenden kann, um es dafür zu benutzen.
Es war auch das erste Mal, dass ich mit Fimo gearbeitet habe. Das war gar nicht so schwer, wie ich gedacht hatte. Im Prinzip dasselbe wie Fondant. Die Übung durch die Motivtorten hat sich auch hierfür ausgezahlt.
Das meiste hatte ich tatsächlich im Haus. Ich musste nur die kleinen Fläschen und Totenköpfe kaufen, etwas Glitzer für die Zaubertänke und Fimo.
Von Pergamentrollen, Bezoar- Steinen, Päckchen und Zetteln, Schreibfedern, Wahrsagerkugeln, Kerzen, Einhornhörnern bis hin zu Büchern und Augäpfeln, Einhornhaar, Schlangenhaut und vieles mehr hat hier alles seinen Platz gefunden.
Es hat unheimlich viel Spaß gemacht. Ich werde das sicherlich noch einmal machen!