1. Frankfurter Integrationsmonitoring

Frankfurt ist wahrscheinlich die deutsche Stadt mit der höchsten Diversität der Herkünfte und Lebensformen: Das 1. Frankfurter Integrationsmonitoring ist der Beginn eines systematischen Berichtswesens zur Integration und Diversität in der Stadt. Etwa 40 % der Frankfurter insgesamt und ca. 70 % unter 6 Jahren verfügen über einen Migrationshintergrund gemäß der Mikrozensus-Definition. Der Ausländeranteil liegt bei ca. 25%. Ein Problem ist, dass die Frankfurter Bevölkerung mit Migrationshintergrund in der Politik im Vergleich zu ihrem Bevölkerungsanteil noch immer unterrepräsentiert ist, insbesondere im Magistrat und den Ortsbeiräten.


wallpaper-1019588
Jujutsu Kaisen: Neue Charakterdesigns veröffentlicht
wallpaper-1019588
Bad Neualbenreuth – Wandern in der Mitte Europas
wallpaper-1019588
[Comic] Descender [6]
wallpaper-1019588
Wandercoaching: So findest du am Berg Antworten auf persönliche Fragen