06. Jan. 2018 – Gestrickt im Jahr 2017

Heute möchte ich euch gerne zeigen, was ich im vergangenen Jahr so alles gewerkelt habe

Gestartet im März und dann doch als Ufo geendet: Meine RVO-Strickjacke aus Gründl Wolle. Gestrickt frei schnauze mit austauschbaren Knit Pro Symfonie in Nadelstärke 6,0 mm. Es scheint wie verhext mit dieser Wolle. Das ist jetzt schon die dritte Strickjacke, die ich damit begonnen habe. Und auch diese werde ich wohl wieder auftrennen.

06. Jan. 2018 – Gestrickt im Jahr 2017

Und auch das nächste Projekt musste zweimal gestrickt werden, weil es beim ersten Mal viel zu eng wurde: Meine Strickleitersocken nach einer Anleitung von Ina Budde. Begonnen am 29. April und am 26. Mai fertig gestellt. Gestrickt auf uralt Metallnadeln mit steifem Plastikseil in der Nadelstärke 2,5 mm im Magic-Loop, Toe-up. Aus Schachenmayr Regia Line by Arne & Carlos in der Farbe 3654 Twilight und einer naturweißen Regia als Kontrast für Ferse und Bündchen.

06. Jan. 2018 – Gestrickt im Jahr 2017

Nicht als nächstes fertig geworden, aber als nächstes begonnen: Der Find your Fade von Andrea Mowry. Auch wieder auf uralt Metallnadeln mit steifem Plastikseil in Nadelstärke 3,0 mm gestrickt. Verwendet habe ich alte Sockenwolle, die ich vor Jahren einmal bei Aldi und Lidl erstanden hatte.

06. Jan. 2018 – Gestrickt im Jahr 2017

Bettschuhe für meine Mama, deren Füße sehr unter der Chemotherapie leiden. Gestrickt aus der super soften Zettl Meribel Wolle in grau und lila mit meinen austauschbaren Knit Pro Symfonie in der Nadelstärke 8,0 mm. Sie sind ein klein wenig zu groß geraten, aber sie trägt sie dennoch sehr gerne.

06. Jan. 2018 – Gestrickt im Jahr 2017

Im Juni dann habe ich meine Knallbonbon-Socken begonnen. Gestrickt aus Woll Butt Buenos Aires Sockenwolle in der Farbe Nr. 5847 Pink Lila. Ich war und bin total verliebt in diese Farben! Als Kontrast für Ferse und Spitze habe ich Sockenwolle von Vendita in der Farbe Cyklam verwendet. Gestrickt habe ich die Socken auf meiner neuen Hiya Hiya Sharp Rundstricknadel in der Stärke 2,5 mm. Ich bin nicht ganz glücklich mit diesen Nadeln. Das Seil ist mir zu dünn und zu labbrig. Und die doch sehr spitzen Nadeln sorgen leider nur allzu oft dafür, dass ich das Garn nicht richtig erwische und splitte.

06. Jan. 2018 – Gestrickt im Jahr 2017

Ein Patch für Friedas (Seidenraupe Podcast) Gemeinschaftsdecke:

06. Jan. 2018 – Gestrickt im Jahr 2017

Und wieder ein Paar Socken. Ebenfalls aus Woll Butt Buenos Aires Sockenwolle gestrickt. Diesmal in der Farbe Nr. 5848. Gestrickt mit meiner 20 cm Addi Premium Rundstricknadel (kein Sockenwunder!) in Nadelstärke 3,0 mm.

06. Jan. 2018 – Gestrickt im Jahr 2017

Sockhead Hat. Ja, auch mich hat es erwischt und ich muss sagen, ich liebe diese Anleitung! So genial, so einfach. Gestrickt habe ich ihn aus dem Rest der Woll Butt Buenos Aires Sockenwolle Nr. 5848. Nach dem Bündchen habe ich mit Crelando Anika Sockenwolle im Wechsel weitergestrickt.

06. Jan. 2018 – Gestrickt im Jahr 2017

Die Rentiermütze. Die hat sich mein Mann von mir gewünscht. Gestrickt nach einer Anleitung von Anne Rutten aus Schachenmayr Regia 4-fädig in Schwarz (Nr. 02066) und Bordeaux (Nr. 00315).

06. Jan. 2018 – Gestrickt im Jahr 2017

Die Broken Seed Stich Socken nach einer Anleitung von Hanna Leväniemi gingen als UFO mit ins neue Jahr. Begonnen habe ich die Socken am 05. November, doch allzuweit bin ich damit nicht gekommen. Ich stricke die Socken wieder im Magic Loop auf meiner Hiya Hiya Sharp Rundstricknadel in der Stärke 2,5 mm. Bei der Sockenwolle handelt es sich um die gleiche Sockenwolle von Vendita mit der ich Ferse und Spitze meiner Knallbonbon-Socken gestrickt habe.

06. Jan. 2018 – Gestrickt im Jahr 2017

Und ein weiteres UFO, das ich mit ins neue Jahr nehme sind meine Christmas Eve Cast On – Socken. Gestrickt mit meiner 20 cm Addi Premium Rundstricknadel (kein Sockenwunder!) in Nadelstärke 3,0 mm. Die Sockenwolle ist übrigens die gleiche, wie die, die ich für den Patch für Friedas Gemeinschaftsdecke verwendet habe: Zwerger Garn Opal Wunderland 4-fach in der Farbe Nr. 28949 Teestunde.

06. Jan. 2018 – Gestrickt im Jahr 2017

Advertisements &b; &b;

wallpaper-1019588
Unsere 4. Adventsverlosung – Kaffeejunkies aufgepasst :o)
wallpaper-1019588
„4 Berge – 3 Seen“: Mehrtagestour im Salzkammergut
wallpaper-1019588
Ubisoft eröffnet Anfang 2018 neues Entwicklungsstudio in Berlin
wallpaper-1019588
Tamagotchi erscheint fürs Handy!
wallpaper-1019588
Neue 2-Discs Edition zu Your Name. ab sofort vorbestellbar
wallpaper-1019588
Disco Boombox Vol. 1 (The Summer Edition) [RoNNy HaMMoND iN ThE MiXx] | free download
wallpaper-1019588
Camemburger mit selbstgemachtem Jostabeer-Johannisbeer-Chutney
wallpaper-1019588
Merrell Trail Glove 4 im Test. Erfahrungen bei der Trailrunning Wettkampfvorbereitung