05.07.13 - [Shopping] Einkäufe aus der Artdeco Colour & Art Collection + Swatches

Huhuuu Mädels! N´Aaabend.....


heute möchte ich euch mal wieder einen Einkauf zeigen. Jaaaa, ich habe in letzter Zeit etwas mehr geshoppt. *hüstel* 

Als ich in Douglas rein kam und gleich am Eingang einen vollen Aufsteller der artdeco Colour & Art Collection stehen sehen habe, konnte ich gerade noch einen Jubel unterdrücken. Darauf zu gestürmt bin ich dann aber doch. Die limited Edition ist sehr knallig für die Verhältniss von artdeco. Aber die Farben sehen wirklich soooo schön aus. Die Preview und somit einen guten Überblick über die ganze Collection könnt ihr bei meiner lieben Catlicious sehen: catliciousgoesnatural
Nur unter größter Selbstbeherrschung habe ich mich für EINEN Lidschatten und EIN Blush entschieden. :) Evtl. muss ich aber noch einen weiteren Lidschatten haben. Ein Exemplar ist rot/orange mit einem tollen goldenem Schimmer. Sehr besonders. Bis jetzt konnte ich mir immer noch sagen, dass ich solche Farben kaum tragen. Vielleicht kann ich mich ja noch davon überzeugen. 
Hier nun ein Bild von meinen beiden Errungenschaften
 photo 20130704_221732_zpsd26e0fa9.jpg
Natürlich musste ein lila Lidschatten mit. :) Er trägt die Nummer 434. Namen gibt es soweit ich weiß nicht. Oder weiß da jemand mehr?
 photo 20130704_221814_zps0f1e1a67.jpg 
   photo 20130704_222410_zpsf82fed6b.jpg 
   photo 20130704_222440_zpsb21c4a1a.jpg
Der linke Swatch ohne, der rechte auf der Rival de Loop Base. Den Farbton mag ich sehr und vor allem der Schimmer hat mich dann restlos überzeugt. In einem bestimmten Licht, wirkt er sehr bläulich. 
 photo 20130704_221919_zps9dc5205c.jpg 
  photo 20130704_222138_zpsc99f21cc.jpg
Der Blush hat eine kühle rosa/pinke Farbe. (Soweit ich das beurteilen kann) Er ist gut pigmentiert, läßt sich aber auch ordentlich verblenden. Ich habe ihn bis jetzt nur einmal benutzt und zwar mit dem essence Rouge Pinsel, also den angeschrägten. Da hat er etwas gekrümelt beim Aufnehmen. Der Auftrag auf den Wangen war aber völlig ok. 

Beide Produkte zusammen haben 13,- EURO gekostet. Nicht ganz günstig, wie ich finde. Für den Preis bekommt man aber auch eine gewisse Qualität und ich glaube, von dem Blush braucht man  pro Auftrag nur wenig zu nehmen um etwas davon auf den Wangen zu sehen.


Habt ihr die Collection auch schon entdeckt? Was haltet ihr von der Marke artdeco im Allgemeinen? Mögt ihr die dezenteren Farben der Marke?
Viele liebe Grüße und eine gute Nacht
Tschüüüüßßßß
Eure shalely 

wallpaper-1019588
Google Stadia – die Zukunft des Gaming?
wallpaper-1019588
Unterschrift mit Paraphe – Schriftform gewahrt?
wallpaper-1019588
Versprochen ist versprochen
wallpaper-1019588
Bronchien natürlich reinigen | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
+++ Breaking News +++
wallpaper-1019588
Diadermine Lift+ Tiefen-Aufpolsterer | Ausschlag | Bericht
wallpaper-1019588
NEWS: Rick Astley kündigt Best-of-Album inklusive neuer Single an
wallpaper-1019588
#runningtotheroots Auf Familiensuche in Weißrussland