Zwölf Festnahmen auf Mallorca wegen Zwangsprostitution

Krimineller Ring betrieb Menschenhandel in Spanien und Deutschland

22. August – Die Polizei hat auf Mallorca zwölf Männer festgenommen, die vor allem junge Bulgarinnen in Spanien und Deutschland zur Prostitution zwangen. Bei den Verdächtigen handelt es sich um elf Bulgaren und einen Spanier, unter ihnen die führenden Köpfe der kriminellen Organisation. Ein weiterer Bulgare war bereits im Dezember in Deutschland verhaftet worden. mehr…

Diesen Beitrag / Angebot bewerten Print Friendly

wallpaper-1019588
Laptop zum Programmieren
wallpaper-1019588
[Comic] Strangers in Paradise [2]
wallpaper-1019588
Corona Kontaktverfolger-App Luca erfreut sich wachsender Beliebtheit
wallpaper-1019588
Hundeabsperrgitter