Zur Lage der Natur

Harz (CC awesomatik.com)Neuer Bericht zum Zustand der Natur 
Ein Drittel der deutschen Tierarten gefährdet

Für eine neue Studie zum Zustand der Natur in Deutschland wurden 12 000 Stichproben vom Schwarzwald bis zur Nord- und Ostsee gesammelt. 

Bundesumweltministerin Barabara Hendricks stellte am Mittwoch die besorgniserregenden Ergebnisse der “Generalinventur” vor.  

Demnach sind fast ein Drittel der Tierarten in Deutschland gefährdet. Vor allem die Erhaltung von Lebensräumen ist unzureichend. Am ungünstigsten ist die Lage im dicht besiedelten Nordwestdeutschland.

Während sich einige Arten wie Fischotter, Fledermäuse, Seeadler oder Wölfe erholt haben, sieht es besonders für Brutvogelarten schlecht aus. Bei einem Drittel ist der Bestand signifikant zurückgegangen.

 Hauptverantwortlich für die sinkenden Zahl der Grünflächen ist die Verbreitung der intensiven Landwirtschaft, die auf Monokulturen statt Pflanzenvielfalt setzt. Wiesen und Weiden werden entwässert und Pestizide eingesetzt.
Darunter leiden nicht nur Vögel sondern auch Schmetterlinge und Bienen, die für die Bestäubung von Nutzpflanzen wichtig sind. 

Dies ist natürlich auch ein Ergebnis von verfehlter Agrarpolitik, die vielen Bauern nichts anderes übrig lässt. 

Die erschreckende Fakten, kann und sollte man hier nachlesen: 
Wir hindern die Bienen daran, fleißig zu sein (süddeutsche)
Inventur der Natur (Berliner Zeitung)

Die vollständigen Ergebnisse der Studie findet man hier.
Harz (CC awesomatik.com)

 (Quelle  Berliner Zeitung)

Folgt awesomatik auch auf Facebook und Twitter!

0.000000 0.000000

Schlagworte: Artenschutz, Deutschland, Gefährdung, Grünflächen, Landwirtschaft, Lebensraum, Monokultur, Natur, Naturschutz, Studie


wallpaper-1019588
Netflix kündigt weitere Partnerschaft mit Anime-Studios an
wallpaper-1019588
„Time to Say Goodbye“: Die letzte Fahrt der 90 Jahre alten Pendelbahn auf die Mariazeller Bürgeralpe
wallpaper-1019588
Plastic Planet? Tampons und Binden unter der Lupe
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: The Bland
wallpaper-1019588
Bodega Biniagual
wallpaper-1019588
Wonderboy: The Dragon's Trap - Let's Play mit Benny
wallpaper-1019588
Rezension: Eat. Plants.
wallpaper-1019588
Sonntag, 20.10.2019 – ab 18:00 Uhr Warnstufe GELB