„Zum Nachdenken – Gedicht vom 03.05.2020

„Zum Nachdenken“

Ach du lieber Gott, wie wurde ich belohnt,
Wenn man in diesem Paradies hier wohnt.
Unser Bio Bauernhof steht vor den Seen,
Wo im Hintergrund die Berge der Alpen stehen.

Am roten Dach kann man ihn erkennen,
Dieses Glück kann ich gar nicht benennen.
Wenn ich in Corona Zeiten mit dem E Bike fahr,
Wird mir vieles in unserer Welt sehr klar.

Dieses Paradies gilt es zu erhalten
Und natürlich Enkeltauglich zu gestalten.
Persönlich bin ich an meinem Lebensziel zwar gescheitert,
Doch unsere Bio-Heu-Region wird ständig erweitert.

Ja sehr lange durfte ich alle meine Träume leben,
Jetzt heißt es, der Welt was zurück zu geben.
Egal ob in Bildern oder persönlichen Gedichten,
Werde ich über unsere wunderbare Heimat berichten.

(Helmut Mühlbacher)

  • „Zum Nachdenken – Gedicht vom 03.05.2020
  • „Zum Nachdenken – Gedicht vom 03.05.2020
  • „Zum Nachdenken – Gedicht vom 03.05.2020
  • „Zum Nachdenken – Gedicht vom 03.05.2020
  • „Zum Nachdenken – Gedicht vom 03.05.2020

wallpaper-1019588
Ubisofts CEO nennt Gründe für Einstampfen von Ghost Recon Frontline, einem Battle Royale Spin-Off
wallpaper-1019588
BlazBlue Erschaffer Toshimichi Mori verlässt nach 2 Jahrzehnten vom Studio Arc System Works
wallpaper-1019588
Dead by Daylight nächstes Kapitel laut Insider mit For Honor Thema
wallpaper-1019588
[Comic] Crossover [1]