Zum Abschied des Nintendo 3DS: 10 Games-Geheimtipps

New-Nintendo-3DS-©-2015-Nintendo

Zum Abschied des Nintendo 3DS: 10 Games-Geheimtipps

Kaum zu glauben: Der Nintendo 3DS wurde schon auf der E3 2010 vorgestellt. Mit stattlichen neun Jahren auf dem Buckel, zahlreichen Ablegern die mal größer (3DS XL), mal zweidimensionaler (2DS) oder gänzlich überarbeitet (New Nintendo 3DS) auftraten, hat sich der Handheld als wohl letzter sein Art nun langsam in den Ruhestand verabschiedet. Um den Abschied gebührend zu feiern, haben wir uns die zehn besten Geheimtipps für das immer noch schmucke Gerät, das weltweit rund 73 Millionen Mal über den Ladentisch ging, rausgesucht und für euch hier nun zusammengestellt.

Zum Abschied des Nintendo 3DS: 10 Games-Geheimtipps

Code Name: S.T.E.A.M.

Selten wurde ein Innovationsversuch so sehr abgestraft wie bei Code Name S.T.E.A.M. Warum eigentlich? Das Spiel ist ambitioniert, herausfordernd und unterhaltsam. Was rundenbasierte Taktik-Duelle mit Action-Einlagen betrifft ist das Spiel ganz vorne mit dabei, auch wenn der Release praktisch unbeachtet blieb. Auf dem 3DS gibt es eigentlich wenige Titel die auf einem so hohen Niveau mitspielen können.

Zum Review von Code Name: S.T.E.A.M.


Zum Abschied des Nintendo 3DS: 10 Games-Geheimtipps

Attack Of The Friday Monsters! A Tokyo Tale

Die Guild-Reihe von Level 5 war eine kurzlebige Angelegenheit. Sehr schade, denn die exzentrischen Mini-Werke bekannter Gamedesign-Legenden waren allemal unterhaltsam. Kein zweiter Titel der Reihe hinterließ aber so einen bleibenden Eindruck wie Attack Of The Friday Monsters! A Tokyo Tale. Ein kurzes Erlebnis, das voll und ganz auf Kindheits-Atmosphäre setzt. Am Ende bleibt es eine Erinnerung wie ein lang vergangener kindlicher Sommerurlaub.

Zum Review von Attack Of The Friday Monsters! A Tokyo Tale


Zum Abschied des Nintendo 3DS: 10 Games-Geheimtipps

Fantasy Life

Level 5 hat auf dem 3DS so einiges falsch gemacht, Fantasy Life gehört aber zu den herausragenden Ausnahmen im berechnenden Spiele-Line-Up. Fantasy Life ist ein umfangreiches Action-Adventure, das perfekt auf den portablen Bereich abgestimmt ist. Das Spiel kann mit seinem erstaunlichen Umfang über Jahre immer wieder unterhalten, bietet einen nahtlosen Multiplayer-Modus und ist einfach rundum das perfekte Spiel-To-Go.

Zum Review von Fantasy Life


Zum Abschied des Nintendo 3DS: 10 Games-Geheimtipps

The Legend Of Legacy

Was austauschbare, beschämende JRPG-Stories anbelangt hat der 3DS ja einiges zu bieten. The Legend of Legacy spart die Story dankenswerterweise aus und bietet stattdessen eines der spannendsten Spielsysteme der letzten Jahre. Charaktere müssen sinnvoll aufgebaut werden, jeder Fortschritt ist wohlverdient und der Soundtrack kann sich ebenfalls hören lassen. Ein Design-Meisterwerk, das auf den üblichen JRPG-Ballast gekonnt verzichtet.

Zum Review von The Legend of Legacy


Zum Abschied des Nintendo 3DS: 10 Games-Geheimtipps

Fairune 2

Der Developer von Fairune ist für absoluten Minimalismus bekannt. Fairune 2 macht auf den ersten Blick einen schlichten Eindruck, dahinter steckt aber ein gut durchdachtes Kartenhaus aus Labyrinthen und Puzzles. Die Schlichtheit des Titels ist hierbei eine Stärke und es dauert nicht lange, ehe Entdecker-Naturen in den Bann dieser kniffligen Welt geraten sind.

Zum Review von Fairune 2


Zum Abschied des Nintendo 3DS: 10 Games-Geheimtipps

Picross 3D Round 2

Was schon auf dem DS den Genre-Höhepunkt darstellt ist natürlich auch auf dem 3DS nicht zu ignorieren. Unzählige unterhaltsame Puzzle-Objekte müssen wieder freigespielt werden, wobei es den Entwicklern gelang, die Spielmechanik noch einmal sinnvoll zu erweitern. Ein Garant für zahlreiche unterhaltsame Stunden unterwegs.

Zum Review von Picross 3D Round 2


Zum Abschied des Nintendo 3DS: 10 Games-Geheimtipps

Severed

Dieser Indie-Titel ist zwar vor allem auf Touchscreen-Kontrollen ausgelegt, der 3D-Effekt des Handhelds reichert den Puzzle-Dungeon Crawler aber nochmal mit einer Dimension an Immersion an, wodurch das Spiel auf dem 3DS hervorragend aufgehoben ist. In dieser Form ist ein Spiel wie Severed auf keinem anderen System möglich und somit eine klare Empfehlung.

Zum Review von Severed


Zum Abschied des Nintendo 3DS: 10 Games-Geheimtipps

Zero Escape: Virtue’s Last Reward

Die Zero Escape-Reihe ist auch heute noch weit unbekannter als man meinen sollte. Der zweite Teil der Reihe ist und bleibt aber der Höhepunkt. Es geht darin zwar nicht ganz so mörderisch zu wie im Vorgänger, die facettenreichen Mysterien des paranoiden Plots sind aber so zahlreich und vielseitig, dass man das problemlos verzeihen kann. Virtue’s Las Reward ist eine der besten Visual Novels auf dem System und hat wie alle Teile der Reihe hervorragende Puzzles zu bieten.

Zum Review von Zero Escape: Virtue’s Last Reward


Zum Abschied des Nintendo 3DS: 10 Games-Geheimtipps

3D Gunstar Heroes

Es gibt ja einige Mega Drive-Klassiker, die von M2 auf das System portiert wurden. Das totale Highlight ist dabei aber zweifellos Gunstar Heroes, das mit seinem blitzschnellen Effektfeuerwerk nicht nur die alte Sega-Konsole zum glühen brachte, sondern dank liebevoller Portierung auch auf dem 3D-Display für eindrucksvolle Momente sorgt. Das Spiel ist ein Retro-Klassiker erster Güte und vor allem die 3D-Portierung macht daraus einem 3DS-Pflichttitel.

Zum Review von 3D Gunstar Heroes


Zum Abschied des Nintendo 3DS: 10 Games-Geheimtipps

Sonic Boom: Fire & Ice

Heutzutage steht Sonic für alles andere als Qualität und vor allem der Titel Sonic Boom steht für den Höhepunkt an Peinlichkeit der ganze Spielreihe. Ziemlich verblüffend also, dass ausgerechnet der kaum beachtete zweite 3DS-Release zum Besten gehört, das den Namen von Segas blauem Maskottchen in den letzten Jahren tragen durfte. Schnelles Gameplay und coole 3D-Effekte machen den Sonic-Titel verblüffenderweise tatsächlich zum Geheimtipp.

Zum Review von Sonic Boom: Fire & Ice

Passend dazu...


avatar

Autor

Florian Kraner

Aufgabenbereich selbst definiert als: Pixel-Fachmann mit Expertenausweis. Findet ”Das Fürchterliche muß sein Gelächter haben!” zutreffend.


 

wallpaper-1019588
Wetter in Mariazell am Nationalfeiertag – 26.10.2018
wallpaper-1019588
Catch Me
wallpaper-1019588
Meer zum Trinken
wallpaper-1019588
Kommentar: Gleichstellungspolitik muss ganzheitlich sein
wallpaper-1019588
Torte zum Geburtstag
wallpaper-1019588
Rezension – Hygge! Das neue Wohnglück von Marion Hellweg
wallpaper-1019588
Far Cry: New Dawn - Systemanforderungen veröffentlicht
wallpaper-1019588
China lanciert App für autonome Autos