Zucker einfärben zum verzieren von Gebäck

Hey meine lieben,
heute habe ich mal wieder ein Post direkt aus der Küche =)
Und zwar möchte ich euch einfach mal zeigen, wie schnell ihr euren gewöhnlichen Haushaltszucker einfärben könnt, ohne viel Geld ausgeben zu müssen. Wie ihr vielleicht auch schon mitbekommen habt liebe ich es zu backen =) Und zum verzieren ist diese der Zucker einfach nur wunderschön und im gegensatz zu den gewöhnlichen Zuckerperlen usw. auch viel günstiger ;)
Manche Menschen kaufen sich gefärbten Zucker und ich mache ihn selber ;)
Zucker einfärben zum verzieren von Gebäck
Zutaten:
- Lebensmittelfarben (egal ob aus Tube oder Gläschen)
- Haushaltszucker oder andere Zucker eurer Wahl
- kleine Dosen
Als erstes füllt ihr euch eure gewünschte Menge vom Zucker in eure Dosen ab und dann könnt ihr nun je nach der Zucker Menge und der gewünschten Farbintensität einige Tropfen der Lebensmittelfarbe hinzugeben und dann ganz einfach mit einem Löfftel mischen bzw. die Lebensmittelfarben Tropfen mit dem Löffel auch manchmal etwas "durch schneiden" also mit dem Löffel^^ Und mischen.
Und wenn euer Zucker gleichmäßig eingefärbt ist, lasst ihr die Dosen geöffnet stehen z.b. über die Nacht und rührt immer mal wieder mit dem Löffel, weil ´sich der Zucker durch die lebensmittelfarbe etwas verklebt und somit Klümpchen bildet also immer schön rühren ;)
Zucker einfärben zum verzieren von Gebäck
Und wenn euer Zucker nach einer Nacht komplett getrocknet ist könnt ihr ihn nun für Kekse, Kuchen usw. benutzen ;)
Und womit verziert ihr euer Gebäck ?
Zucker einfärben zum verzieren von Gebäck

wallpaper-1019588
[Comic] King in Black [3]
wallpaper-1019588
Schickes Design-Smartphone Gigaset GS5 erscheint im November
wallpaper-1019588
Jens Lossau & Jens Schumacher – Der Luzifer-Plan
wallpaper-1019588
Vietnam Streetfood: Meeresfrüchte, Muschel und mehr