ZucchiniKuchen

Das Rezept habe ich >>> HIER gefunden ..und etwas abgewandelt.

*

so einfach und schnell gemacht:

200 g Rohrzucker

Eiersatz für 3   🙂

100 ml Kürbiskernöl

 schaumig rühren

250 g frisch gemahlenes Dinkelmehl

1 Päckchen Backpulver

200 gemahlene Haselnüsse

 zugeben..weiter rühren

2 mittlere Zucchini – fein geraspelt

 unterrühren

ZucchiniKuchen


in eine gefettete Kastenform füllen

bei Ober- & Unterhitze  bei 180° für ca 45 -50 Min backen
*

ZucchiniKuchenEntweder Puderzucker drüber stäuben

oder Zitronensaft mit Puderzucker vermengen— LECKER!


wallpaper-1019588
Schoko-Muffins mit Banane (glutenfrei und vegan)
wallpaper-1019588
Today’s outfit: Altrosa auf dem Weihnachtsmarkt
wallpaper-1019588
Karamellisierter Kaiserschmarrn von Georg Ertl
wallpaper-1019588
Es gibt (kaum) einen falschen Partner
wallpaper-1019588
Backen mit Kindern – Gesündere Ausstechkekse
wallpaper-1019588
Meine 18. Türchen
wallpaper-1019588
Der neue Stern am deutschen R’n’B-Himmel! AYLIN veröffentlicht ihr Debütalbum „Land in Sicht“ // full Album stream + 2 Videos
wallpaper-1019588
„Erased“ Live-Action-Serie ab sofort auf Netflix verfügbar