Zu jeder Zeit im eigenen Pool von Poolsana entspannen #FramePool #Sommer #Abkühlung

*sponsored mit einem Schuss Werbung*
Viele verbringen im Sommer die Tage im Freibad oder am Baggersee. Letzteres ist nicht so mein Fall, da ich ungern schwimmen gehe, wenn ich den Boden nicht sehe. Freibad ist allerdings auch nicht so einfach bei uns. Diese Woche z.B. hat Schatzi Spätschicht....er kommt also erst um 23 Uhr Heim und ich habe somit tagsüber kein Auto.
Letztes Jahr haben wir also schon an einen eigenen Pool gedacht und uns ein bisschen informiert. Dieses Jahr haben wir nun Nägel mit Köpfen gemacht. Der Pool kam schon letzte Woche an, aber so schnell aufbauen geht auch nicht. Das muss etwas geplant werden, denn es gehört ja einiges dazu.
Zu jeder Zeit im eigenen Pool von Poolsana entspannen #FramePool #Sommer #Abkühlung
Bevor man aber an diesem Punkt landet, muss man sich erst einmal entscheiden, was für einen Pool man möchte. Möchte man ihn in den Boden einbauen oder einen zum Hinstellen. Beides hat seine Vor- und Nachteile natürlich. Bei einem Pool im Boden müssten wir einen Ort finden, der immer mit dem Pool besetzt sein kann. Das wäre bei uns hinter der Scheune auf dem Grundstück. Da wollten wir aber eigentlich keinen Pool hin haben, sondern vorne im Hof. Ich möchte im Badeanzug (oder nachher nass) nicht immer über die riesige Wiese und durch die staubige Scheune und dann erst zum Haus. :P
Wir haben also eher nach einem Pool zum Hinstellen gesucht. Da kann man einfach (fast) jeden Ort nehmen, aber muss sich bewusst sein, dass der Pool nicht winterfest ist und dann abgebaut werden muss. Damit haben wir kein Problem und so sind wir schauen gegangen.
Bei Poolsana gibt es Pools von beiden Sorten...zum Einbauen in den Boden, aber auch zum Aufstellen. In beiden Bereichen gibt es verschiedene Sorten, so das man sich genau den richtigen aussuchen kann. Bei Pools zum Aufstellen kann man Quick-Up-Pools nehmen, die oben einen Luftring haben, den man einfach aufblasen muss. Die Frame Pools haben einen Metallrahmen, den man nur zusammen stecken muss.
Ich habe mich für einen Frame Pool entschieden. Beide Pools dürften einfach aufzubauen sein und man bekommt sie in derselben Größe. Ich hatte nur Angst, dass eine Katze in den Pool schauen will und sich dann an den aufgeblasenen Teil lehnt und ein Loch reinmacht. Natürlich können die Katzen auch ein Loch in das Gewebe vom Frame Pool machen, aber ich hatte so ein inneres Gefühl, dass es da nicht so schnell passieren kann. :P
Frame Pools bekommt man bei Poolsana in verschiedenen Varianten. Als einfacher Pool, mit einem Fenster für die tauchenden Kiddies oder mit einem Rattan-Muster....nur den Pool oder gleich als Pakete mit diversem Zubehör.
Wer einen Pool kauft, sollte sich bewusst sein, dass es damit nicht getan ist. Es gehört einiges an Zubehör dazu und auch ein bissl Pflege. Dazu schreibe ich euch aber die Tage ein bisschen mehr. Heute geht es erst mal nur um den Pool und den Aufbau. :P
Ich habe mich für den Frame Pool POLE in 305 x 76 cm plus Kartuschenfilter entschieden. Dazu dann noch eine Leiter und eine Abdeckung. Auch Reinigungsprodukte wurden gekauft, damit wir lange etwas von dem Wasser im Pool haben. ;)
Der Pool kamen zusammen mit dem Rahmen in einem Karton, die Leiter in einem und alles anderen in einem dritten. Alles stand nun in der Scheune und ich wollte loslegen. Wie ich aber oben sagte, geht das nicht so einfach. Ein bisschen Vorbereitung muss sein.
Wir haben eine passende Stelle gesucht und dann hieß es dort erst einmal sauber machen. Unser Hof ist ja sehr groß und da unser Haus, die Scheune und die Halle gegenüber ein U formen kann der Pool innen gut stehen, wir erreichen ihn gut und er ist geschützt. Da ich weiß das unsere Nichte bestimmt öfters drin schwimmen will, war es mir wichtig, dass man den Pool immer sehen kann. Wenn Schatzi also in der Scheune arbeitet, dann kann er sie immer noch sehen und ich aus dem Wohnzimmer auch.
Wir haben den Bereich wo er stehen sollte also gut von Steinen befreit und alles sauber gefegt. Um den Pool zusätzlich zu schützen, sollte etwas drunter. Man kann spezielle Matten zum zusammen stecken kaufen, aber leider gab es in der Gegend keine. Sand wollten wir nicht nehmen. Es wird nicht empfohlen, denn er bewegt sich unter dem Pool teilweise und wenn es hier richtig regnet, dann wird er vielleicht unter dem Pool weggespült. Am Ende haben wir uns für Trittfeste Isolierplatten aus dem Baumarkt entschieden.
Diese haben wir ausgelegt und verklebt. Schon hatten wir eine glatte, saubere und gute Unterlage für den Pool. Den Aufzubauen ging dann doppelt so schnell wie das Auslegen und verkleben der Platten. :D Man faltet den Pool auseinander und legt ihn auf die Platten.
Zu jeder Zeit im eigenen Pool von Poolsana entspannen #FramePool #Sommer #AbkühlungDann werden die Füße an die Metallteile die später stehen gesteckt. Alle Teile werden nun an die richtige Stelle um den Pool gelegt. Zu den Beinen kommen noch Metallstangen für den Rand und Metall T-Stücke um alles zu verbinden.
Die Stangen werden durch die Schlaufen oben am Pool gesteckt und mit den T-Stücken verbunden. Damit sie halten steckt man kleine Halterungen durch, die unten Einrasten. Nun müssen nur noch die Beine unten in die T-Stücke gesteckt werden, bis man da auch ein einrasten hört. Schon ist der Pool aufgebaut! Zu zweit hat das keine 30 Minuten gedauert.
Zu jeder Zeit im eigenen Pool von Poolsana entspannen #FramePool #Sommer #AbkühlungZu jeder Zeit im eigenen Pool von Poolsana entspannen #FramePool #Sommer #AbkühlungWir haben dann den Pool noch einmal richtig positioniert. Er sollte mittig auf der Unterlage stehen und alle 3 "Löcher" sollten Richtung Straße zeigen. 1 Loch ist unten am Pool und hat innen und außen einen Verschluss. Das ist dazu da um das Wasser komplett aus dem Pool zu lassen. Die anderen beiden Löcher sind für den Ein und Ausgang der Pumpe mit dem Filter. Natürlich wäre es schöner, wenn diese nach hinter zeigt, aber unser Hof hat ein Gefälle in Straßen Richtung. Falls also mal etwas passieren sollte und das Wasser aus den Öffnungen kommt, dann fließt es von Haus und Scheune weg und in Richtung Straße und Abfluss.
Jetzt ging es ans Füllen. Zuerst sollen ca. 2 cm Wasser eingefüllt werden. Wir haben Tanks im Keller mit Regenwasser, aber da dieses schmutzig sein kann haben wir es lieber nicht genommen. Es empfiehlt sich sauberes Leitungswasser zu nehmen. Schlauch angeschlossen und in den Pool gehängt. Als die 2 cm drin waren haben wir noch einmal alle Stellen glatt gezogen und alles gut positioniert. So etwas muss man jetzt machen, denn sobald der Pool voll ist kann man nichts mehr ändern.
Natürlich fing es bei meinem Glück mitten im befüllen an zu regnen. So kam zwar mehr Wasser rein, aber die Platten am Boden und der Pool außen waren schön schmutzig. Verzeiht also die schmutzigen Bilder. :P
Zu jeder Zeit im eigenen Pool von Poolsana entspannen #FramePool #Sommer #AbkühlungIn den Pool passen ca. 4500 Liter Wasser, also dauert das befüllen seine Zeit. Wenn man die freiwillige Feuerwehr zur Hand hat, dann bekommt ihr vielleicht Hilfe. Unsere war zu sehr mit dem Auspumpen von Kellern beschäftigt. 
Von innen hatte ich einen guten Blick auf die Füll-Linien. Innen gibt es an zwei Seiten diese Linie. Darüber sollte der Pool nicht befüllt werden, denn wenn dann mehrere Menschen drin sind schwappt das Wasser über.
Zu jeder Zeit im eigenen Pool von Poolsana entspannen #FramePool #Sommer #AbkühlungNach und nach wurde es mehr und Abends hatten wir dann endlich einen gefüllten Pool. Wir haben zwischendrin immer mal wieder sie Füße angepasst, damit diese gerade auf den Platten stehen. Je mehr Wasser in den Pool kommt, umso mehr strafft sich alles.
Die Füße stehen nun stabil und schön eng am Pool. Trotzdem ist nichts gespannt oder nach außen gebogen. Die Füße sind total gerade und die Schlaufen, in denen die Füße sind sind nicht gespannt, sondern sitzen schön lose.
Zu jeder Zeit im eigenen Pool von Poolsana entspannen #FramePool #Sommer #AbkühlungAn dem Ausgang unten am Pool ist ja innen und außen ein Verschluss. Die beiden anderen Löcher bekommen Teile innen und außen dran für die Pumpe. Innen hat man einmal ein kleines Gitter und einmal ein gebogenes Stück. Außen kommen die Schläuche von der Pumpe drauf und alles wird mit Schellen festgeschraubt.
Ich war mir etwas unsicher, da man ja alles nur zusammen steckt, aber es kommt kein Tropfen Wasser an den Anschlüssen heraus. Das Ganze ist total dicht. Durch das kleine Gitter kann auch nichts mit angesaugt werden von der Pumpe. Wie in jedem Pool sollten solche Stellen ja geschützt sein. 
Zu jeder Zeit im eigenen Pool von Poolsana entspannen #FramePool #Sommer #AbkühlungDas Abpumpen ist nicht unglaublich stark, aber kann schon einiges ansaugen. Da der Anschluss mittig in der Poolwand ist, wird niemand nach unten gesaugt und könnte ertrinken, aber lieber etwas vorsichtiger. Bei einem Baby oder Kleinkind möchte ich nicht sagen, dass nichts passieren kann. Auch Spielzeug, dass im Pool rumschwimmt wird angezogen und könnte so die Pumpe verstopfen.
Mit demselben Druck wie das Wasser angesaugt wird, wird es an der anderen Öffnung wieder raus gelassen. Wenn man die Hand unter das gebogene Stück hält, dann mehr man sehr eindeutig das dort Wasser herauskommt. 
Zu jeder Zeit im eigenen Pool von Poolsana entspannen #FramePool #Sommer #AbkühlungDiese Öffnung liegt etwas oberhalb der Ansaug-Öffnung. Wichtig ist das beide Öffnungen immer mit Wasser bedeckt sind. Sollte das nicht der Fall sein, dann die Pumpe unbedingt ausmachen und den Pool erst wieder auffüllen.
Der ganze Aufbau des Pools selbst ist sehr schnell und einfach zu machen. Etwas länger Zeit benötigt man für die Reinigung und den Unterbau und am meisten Zeit benötigt das auffüllen. Man sollte sich also schon einen Tag Zeit dafür nehmen, bevor man das erste Mal in den Pool hüpfen kann. 
Zu jeder Zeit im eigenen Pool von Poolsana entspannen #FramePool #Sommer #AbkühlungZu jeder Zeit im eigenen Pool von Poolsana entspannen #FramePool #Sommer #AbkühlungAm Tag nachdem der Pool stand und aufgefüllt war haben wir uns mit dem Thema "Katzensicherung" beschäftigt. Wir haben 3 Katzen die raus gehen und dazu kommen noch etliche Katzen aus der Nachbarschaft und Streuner in den Hof. Ich wollte den Pool vor den Katzen schützen, aber auch die Katzen vor dem Pool schützen.
Um den Pool zu schützen war uns klar, dass wir eine Umrandung drumherum machen. Ich wollte das die Katzen nicht direkt ran kommen, denn dann war die Chance niedriger, dass sie einen Riss ins Material machen. Mit einem Schreiner im Haus war klar, dass diese Umrandung aus Holz sein würde.
Wir haben ein bisschen hin und her überlegt und uns dann für Paletten entschieden. Davon haben wir genug im Haus und es geht schnell und einfach. Kein sägen, kein schrauben und kein kleben. Es wird nur ein sehr stabiles Band benötigt. 
Zu jeder Zeit im eigenen Pool von Poolsana entspannen #FramePool #Sommer #AbkühlungDie Paletten sind auf der langen Seite stehend nur ein kleines Stück höher als der Rand des Pools. So passten sie perfekt. Unser Problem war dann nur die Länge. Wir hätten jede Palette etwas abschneiden müssen, damit sie genau aneinander passen. Ich habe es dann probiert mit einer liegenden und einer stehenden Palette und das passte super!
Die Paletten sind innen mit dem festen Band verbunden und zusätzlich dann noch an den Beinen festgebunden. So stehen alle Paletten stabil und umranden den Pool schön sauber. Im Moment sieht es etwas wild aus mit den alten Paletten und wir wollen noch neue kaufen und diese lasieren. Dann wird es bestimmt auch etwas hübscher aussehen.
Praktisch ist es und es erfüllt mehr als nur den gedachten Zweck. Die Katzen kommen nicht mehr an die Wände des Pools und können somit keine Kratzer reinmachen. Wenn sie neugierig sind dann können sie auf die Paletten springen und reinschauen. Natürlich waren einige dann auch zu neugierig und sind in den Pool. Wenn die Abdeckung drauf ist, dann sieht es halt stabil aus. Die Abdeckung sackt dann aber unter dem Gewischt der Katze weg und schon merkten die Katzen, dass etwas nicht stimmte. Sie haben sich umgedreht und haben sich gleich am Holz der Paletten fest gekrallt und konnten wieder raus. Somit war mir auch klar, dass die Katzen sicher sind und sich aus dem Pool retten können.   
Zu jeder Zeit im eigenen Pool von Poolsana entspannen #FramePool #Sommer #AbkühlungAn den hohen Paletten hängen wir immer die Handtücher auf und in die Palettenlöcher habe ich kleine Blumenkästen gesteckt. So habe wir auch gleich Halterungen für Getränke, Brille, Lippenpflegestift und allem anderen was man vielleicht dabei haben möchte.
Drumherum sieht es noch nicht ganz so schön aus mit dem alten Hofboden und wenn man aus dem Pool kommt muss man immer drauf achten gleich in die Schuhe zu steigen. Für nächstens Jahr haben wir etwas anderes vor. Bevor wir den Pool aufstellen werden wir die Fläche mit künstlichem Rasen auslegen. So haben wir dann drumherum immer eine angenehme Fläche zum drauf treten. Wer echten Rasen im Garten hat, sollte sich bewusst sein, dass der Rasen unter dem Pool sterben wird und mit Pech sogar schimmelt.
Schatzi ist mit seinen 1,85 m durchschnittlich groß und er kommt ohne Leiter in den Pool. Wenn das Wasser bis zu den Füll-Linien gefüllt ist, dann steht er bis zu den Knien im Wasser. Unsere Nichte braucht zum reinkommen eine Leiter, kann dann aber innen noch gut stehen. 
Zu jeder Zeit im eigenen Pool von Poolsana entspannen #FramePool #Sommer #AbkühlungTrotzdem ist es immer noch wichtig, dass sie nie allein im Pool ist. Es kann immer etwas passieren und deshalb empfiehlt sich Kinder nie ganz allein zu lassen. Wenn sie schwimmen geht, dann ist immer ein Erwachsener da und kann sie sehen. Schatzi arbeitet in der Scheune, ich blogge im Wohnzimmer oder die Mama, der Papa oder Oma sitzen im Hof. Falls ihr oder ihren Freunden dann etwas passiert können wir sofort eingreifen.
Natürlich ist so ein Pool nicht zum großartigen schwimmen gedacht. Die Kids schwimmen etwas herum und von einer Seite zur anderen, aber für uns Erwachsene ist es eher eine Erfrischung. Man kann sich komplett reinlegen und hat dann auch noch einiges an Platz nach vorne und hinten, aber zum Bahnen ziehen reicht es nicht. ;)
Zu jeder Zeit im eigenen Pool von Poolsana entspannen #FramePool #Sommer #AbkühlungDas war uns aber ja klar und wir wollten ihn auch nicht zum Schwimmen. Wir wollten etwas zum drin sitzen und einen Cocktail trinken....zum Abkühlen an heißen Tagen...zum entspannt drin plantschen.
Es ist egal, welche Uhrzeit es ist oder welcher Tag. Mit dem Pool im Hof können wir immer ins Kühle Nass. Wir müssen nicht erst in die nächste Stadt mit Freibad und wir müssen keinen Eintritt zahlen, um mal eben 30 Minuten ins Wasser zu hüpfen. Ich müsste mir nicht mal die Beine rasieren. :D :D :D 
Zu jeder Zeit im eigenen Pool von Poolsana entspannen #FramePool #Sommer #AbkühlungWenn die Tage nun richtig heiß werden dann freue ich mich schon darauf von der Arbeit zu kommen und gleich in den Pool zu steigen. Auch für Schatzi wird es toll wenn er Spätschicht hat. Da kommt er meist sehr verschwitzt um 23 Uhr nach Hause. Mit einem Freibad ist es da nichts mehr, aber mal schnell ein paar Minuten in den Pool zum Abkühlen vor dem Schlafen gehen ist nun kein Problem. 
Die Entscheidung einen Pool zu holen war genau richtig. Es war nur ein bisschen Arbeit und nun können wir ihn den ganzen Sommer genießen und unsere Nichte kann viel Spaß drin haben. Hört sich alles super an oder? Ganz so einfach ist es dann aber nicht. Man muss doch etwas mehr dazu kaufen als nur den Pool selbst und man muss sich um das Wasser kümmern. Dazu bekommt ihr in ein paar Tagen dann noch einen gesonderten Bericht. ;)
Zu jeder Zeit im eigenen Pool von Poolsana entspannen #FramePool #Sommer #AbkühlungZu jeder Zeit im eigenen Pool von Poolsana entspannen #FramePool #Sommer #Abkühlung

wallpaper-1019588
Lichen sclerosus – naturheilkundlich behandeln
wallpaper-1019588
Kenneth Branagh ermittelt den MORD IM ORIENT EXPRESS
wallpaper-1019588
Drei Schicksale und THREE BILLBOARDS OUTSIDE EBBING, MISSOURI
wallpaper-1019588
Studium der Elektro- und Informationstechnik
wallpaper-1019588
[Review] – Hol dir ein wenig Sommerfeeling mit Tropicai:
wallpaper-1019588
Grundlagen der Unternehmensberatung – das Back-to-School für Consultants
wallpaper-1019588
Zwischen Reben und Kalk
wallpaper-1019588
Welche Aminosäuren zum Muskelaufbau?