Zitronenkekse aus Mürbeteig

Zitronenkekse aus Mürbeteig
Zutaten:

300g Mehl

100g Zucker
1 Pck Vanille Zucker
Schale einer Zitrone
1 Ei
200g kalte Butter

Glasur:

Saft einer Zitrone

Puderzucker
gelbe Lebensmittelfarbe
Zum Ausstechen habe ich ein Glas (Durchmesser: 5,5cm) genommen
Zitronenkekse aus Mürbeteig
Zitronenkekse aus Mürbeteig
Zubereitung:

  1. Alle Zutaten (nicht Glasur) zu einem Teig verarbeiten
  2. Den Teig in eine Frischehaltefolie wickeln und 1Std im Kühlschrank ruhen lassen
  3. Den Teig nun dünn ausrollen (ca. 4mm) und die Kreise ausstechen
  4. Die Kekse dann im vorgeheizten Ofen bei 180Grad Celsius für ca 12-15min backen
  5. Puderzucker, Saft einer Zitrone und Lebensmittelfarbe mischen und mit einem Teelöffel oder einem Pinsel auf den kalten Keksen verteilen


Zitronenkekse aus MürbeteigWelches sind eure Lieblingskekse?

 


wallpaper-1019588
Jetzt bewerben: Gaming Aid hat noch Stipendienplätze zu vergeben
wallpaper-1019588
Tolles Wochenende auf der CYCLINGWORLD 2019
wallpaper-1019588
Neue glutenfreie Brotbackmischung – Tanja’s Backliebe – 25 Tester gesucht
wallpaper-1019588
Petersilie mit Muscheln
wallpaper-1019588
Patent für den DualShock 5 weist auf eine mögliche Verwendung des Herzschlags hin
wallpaper-1019588
Weinstein landete nach Verurteilung wegen Sexverbrechen im Spital
wallpaper-1019588
Wie verhalte ich mich bei Gewitter richtig – Kinderfrage
wallpaper-1019588
Crunchyroll: ,,One Piece“ sämtliche Folgen und Simulcast