Zentis Heimische Früchte

Zentis Heimische Früchte

Ich bekam von Zentis zum testen alle 4 Sorten der "Heimischen Früchte", die seid Sommer 2012 ganzjährig zu kaufen sind.

Mit dabei war ein tolles Set Konfitürenlöffel. Herzlichen Dank dafür!

Über Zentis:

Zentis ist bekannt für seine Konfitüren und Brotaufstrichen. Seid 1893 gibt es Zentis, das in Aachen gegründet wurde und sowohl früher als auch heute sich in einem Familienbesitz befindet. Die Produkte werden ausschließlich unter strengster Kontrolle verarbeitet und werden dadurch regelmäßig mit mehreren Siegeln ausgezeichnet.

Die Produkte:

Zentis Heimische Früchte

Hergestellt aus 50 g Früchten je 100 g.

Zutaten: Pflaumen, Zucker, Glukose-Fruktose-Sirup, Geliermittel Pektine, Säuerungsmittel Citronensäure.

Zentis Heimische Früchte

Pflaume ist nicht wirklich meine Geschmacksrichtung was Marmelade angeht. Daher durften meine Mutter und meine Oma testen. Sie fanden die Marmelade extrem lecker und egal ob aufs Brot oder aufs Brötchen. Es schmeckt extrem fruchtig. Eben so wie richtige Marmelade für uns als Schwaben sein sollte. Leckere Pflaumenstücke in der Marmelade bringen das besondere in dieser Variante. Den die meisten Pflaumenmarmeladen sind eher aus Mus als das Stück darin sind. Für mich ist der Geruch eher furchtbar, wie abgestanden. Aber wie ich scho sagte ist das net meine Geschmacksrichtung.

Badische Schwarzkirsche Zentis Heimische Früchte

Hergestellt aus 50 g Früchten je 100 g.

, Zucker, Glukose-Fruktose-Sirup, Geliermittel Pektine, Säuerungsmittel Citronensäure.

Zentis Heimische Früchte

Dieses Produkt habe ich sehr genossen. Denn ich hatte keine Schattenmorellen zum backen mehr im Haus. Und dabei hatte ich schon den Muffinteig fertig. Ich erinnerte mich das die Firma Zentis mir Rezepte zu meinen Testprodukten dazu gelegt hatte. Also habe ich kurzerhand die Marmelade unter den Teig gehoben.

Und das kam dann dabei heraus:

Zentis Heimische Früchte

Zwar ein bisschen peppig das ganze, doch sehr sehr lecker. Man merkt genau die Sauerkirschen heraus. Einen Mix aus bitter und süß. Wir alle fanden die Marmeladen Sorte oder im Kuchen vermengt super. Hier sind auch leckere große Stücken an Kirschen drin. Dabei war ich trotzdem ganz froh über meine Idee mit den Muffins. Dadurch hat man nicht den bitteren Geschmack der auf Brot das Süße verdrängt.

Zentis Heimische Früchte

Hergestellt aus 50 g Früchten je 100 g.

Zucker, Glukose-Fruktose-Sirup, Geliermittel Pektine, Säuerungsmittel Citronensäure.

Zentis Heimische Früchte

Auch hier bin ich wiedermal kein Fan von Erdbeeren. Egal ob frisch oder als Marmelade. Doch meine Oma und mein Freund waren davon total begeistert! Sie schmeckt sehr fruchtig und nicht zu süß. Einfach perfekt hieß es. Geruch ist auch ein Traum. Die Marmelade war ruckizucki weg. Da war mir auf jeden Fall klar das diese nachgekauft wird. Und das wurde Sie auch recht schnell.

Bodensee Apfel mit Vanille Zentis Heimische Früchte

Hergestellt aus 50 g Früchten je 100 g.

Zucker, Glukose-Fruktose-Sirup, Geliermittel Pektine, Säuerungsmittel Citronensäure, Bourbon Vanilleschoten.

Zentis Heimische Früchte

Von dieser Marmelade war ich extrem begeistert. Denn soweit ich weiß gibt es keine Apfelmarmelade, zumindestens kenne ich keine. Daher habe ich letztes Jahr im Herbst selber mit meiner Freundin Apfelmarmelade, mal mit mal ohne Vanille hergestellt. Das war schon ein Genuss! Genauso schmeckt diese Marmelade. Man merkt sehr stark die Vanille heraus. Lecker ist dieses Marmelade allemal! Die hat jedem aus meiner Familie und auch aus meinem Freundeskreis beim Brunch bei uns zuhause total geschmeckt! Sie ist mal was ganz anderes und viele haben gefragt wo es die zu kaufen gibt. Ich konnte dann einfach nur sagen, überall im Laden. =) Die Marmelade schmeckt leicht säuerlich nach Apfel. Aber optimal.

Die Produkte sind gut und sehr lecker. 2 der 4 Sorten waren zwar nicht mein Geschmack, doch dafür haben sich andere darüber gefreut und sie fanden es tierisch lecker! Natur Pur, Heimische Früchte. Für mich etwas sehr wichtiges, da ich gerne wissen möchte woher die Produkte kommen. Die 250 ml sind total schnell weg, aber trotzdem gut wenn man mal nicht täglich Marmelade benutzt. Der Preis für die Produkte ist in Ordnung da es sich wie beschrieben um "Heimische Früchte" handelt und nicht um irgendwelchen zwingenden Anbau.

Diese Produkte wurden mir kostenlos und unverbindlich von Zentis zur Verfügung gestellt.

Zentis Heimische Früchte geschrieben von Michelle Zimmermann am 5. Mai 2015