Zeitarbeit verbaut die Zukunft

Der Preis des deutschen “Jobwunders”

Diesen Artikel habe ich im Internet gefunden und möchte darauf hinweisen. Ich habe hier einen kleinen Auszug online gestelle:

In atypischen Beschäftigungsverhältnissen wie Zeitverträge, Minijobs, Leiharbeit arbeiten 8.189.000 Menschen in der Bundesrepublik, davon alleine 910.000 in der Leiharbeit. In einem christlichen Land, mit einem christlichen Anspruch, von christlicher Partei geführten Bundesregierung werden mit Unterstützung von Christlichen Gewerkschaften Tarifverträge abgeschlossen, die Angestellte und Arbeiter zu Sklaven degradieren. Aus diesem Blickwinkel gesehen müssen wir feststellen, dass die Sklaverei noch lange nicht abgeschafft ist. Den klassischen Sklaverei-Stil finden wir noch in Afrika, Asien und anderen Entwicklungsländern, die Neuauflage der Sklaverei unter den Schlagwörtern “ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich” als neoliberalen Aufguss sogar in Tarifverträgen oder dem kommunistischen China.


wallpaper-1019588
Das CO2-Ziel 2020 wird wohl verfehlt
wallpaper-1019588
Ma’amoul
wallpaper-1019588
Bernd und Hilla Becher. Bergwerke
wallpaper-1019588
"Mission: Impossible - Fallout" [USA 2018]
wallpaper-1019588
Orientalisches Kartoffelomelett mit Kurkuma und Muskatnuss
wallpaper-1019588
Songs of our Past von Emily Crown
wallpaper-1019588
Google entfernt russische Spyware-Apps aus dem Play Store
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Urlaubsreise ins Buch?