Zeichnungen aus Langeweile

Heute war es sehr, sehr, sehr, sehr langweilig. Und dann haben Sho und seine Mutter sich gestritten, sich irgendwann wieder vertragen, dann haben wir gegessen und jetzt ist es wieder langweilig. Laaaaangweilig! Später heute treffen wir Shojis Freund Himeno und gehen irgendwo hin. Meine Rettung…zumindest für heute.

20110917 034342 Zeichnungen aus Langeweile
Das ist ein Gekrakel.

20110917 034446 Zeichnungen aus Langeweile
Das ist inspiriert von den japanischen Hight-Tech Toiletten. Da gibt es unter anderem Bidet (schreibt man das so?) und eine Po-Dusche. Ich fand immer komisch, dass bei Bidet ein Frauengesicht ist und bei der Po-Dusche ein Arsch mit einer Wasserfontaine xD Der Po und der Wasserstrahl müssen eigentlich genau andersherum sein ( so dass die Fontaine den Po trifft), aber ich habe das ganze etwas uminterpretiert, weil die Knöpfe nebeneinander sind.

20110917 034919 Zeichnungen aus Langeweile
Das ist eine komische Puppe, die im Tatamizimmer steht und wahrscheinlich Sho’s Mutter gehört. Sho findet die Deitsche gruselig und ich habe dann dieses Bild für ihn gezeichnet xD Denn immer, wenn hier etwas scheiße ist, sage ich zu Sho: „Du hast uns hierher gebracht!“
Aber mittlerweile kann er meine Gedankenlesen und ich muss garnichts mehr sagen :-p


wallpaper-1019588
LAG Köln: Arbeitnehmer muss im ungekündigten Arbeitsverhältnis seine Arbeitsleistung tatsächlich anbieten; dies gilt auch bei Leistungsunwilligkeit nach einer Arbeitgeberkündigung!
wallpaper-1019588
Kundenorientierung sieht anders aus: Wie Twint seine Kunden vergrault und bevormundet
wallpaper-1019588
Mehr Mut zum ersten Schritt
wallpaper-1019588
Verlangsamt Sport altersbedingten Muskelabbau?
wallpaper-1019588
Neuer Trailer zum Live-Action Film von Bleach enthüllt den Theme-Song
wallpaper-1019588
BRONX COLORS Macchiato Palette
wallpaper-1019588
Weder Hartz-4 noch ein Grundeinkommen ist geeignet die Probleme zu lösen, sondern nur eine der Masseneinwanderung angepassten Sozialreform
wallpaper-1019588
Einfaches Herzerl-Goodie