Zaubern mit Licht – LED Unterwasserscheinwerfer

Viele kennen in Springbrunnen oder in Poolanlagen die integrierten Scheinwerfer, um in der Nähe befindliche Objekte  zu beleuchten oder nachts mit Licht die Umgebung zu verzaubern. Diese sind meist mit konventionellen Leuchtmitteln bestückt, welche bis über 100 Watt an Strom verbrauchen. Da die Unterwasserleuchten meistens je nach Verwendungsart bis zu 24 h im Betrieb sind, steigen auch sehr erheblich die Stromkosten.

led lichtspiele

LED Unterwasserscheinwerfer in Aktion

Dank moderner LED Lichttechnik kann man jetzt auf hochwertige und wirtschaftlich kostengünstige Alternativen zurückgreifen. Eine Umrüstung lohnt sich auf jeden Fall, gerade für Städte und Gemeinden, Frei- und Hallenbäder und Freizeitbäder.

unterwasserimpressionen13

Farbeffekte durch LED Unterwasserscheinwerfer

Sie gibt es in verschiedenen Ausführungen, Lichtfarben, Formen und auch mit RGB LEDs. Man kann die Unterwasserleuchten fest in das Fundament integrieren oder als Art Schweinwerfer im Pool installieren. Alle Leuchten sind dank der Norm IP68 vollkommen wasserdicht gebaut, aus formschönen Edelstahl. Sie werden mit ausreichendem Anschlusskabel Set geliefert (je nach Modell bis zu 10 m Länge).

unterwasserimpressionen

Springbrunnenanlage mit LED Unterwasserscheinwerfern “verzaubert”

Durch die verschiedenen Farbtemperaturen der LEDs kann man viele optische Effekte im Zusammenspiel mit Wasser sprichwörtlich zaubern. So sind Springbrunnenanlagen oder Pools ein sehr großer Hingucker. Auch die private Poolanlage lässt sich sehr gut gestalten. Somit ist ihr Pool ein Blickfang in der Nachbarschaft, z.B. durch die Verwendung der RGB Varianten der LED Unterwasserstrahler.

Lassen Sie sich von unseren LED Unterwasserscheinwerfern in ihren magischen Bann ziehen.

Ihr Blue Lux Team
[contact-form-7]


wallpaper-1019588
[Manga] Assassination Classroom [9]
wallpaper-1019588
Mit dem E-Bike rund um Frankenberg (Eder)
wallpaper-1019588
10 Pflanzen gegen Mücken: Natürlicher Schutz vor juckenden Stichen
wallpaper-1019588
Wintergarten anbauen: 6 Kriterien, die es zu beachten gilt