Yves Rocher Sommerlook 2010: Blush


Yves Rocher Sommerlook 2010: Blush
Das nächste Produkt, dass ich mir vom Yves Rocher Sommerlook gekauft habe, war das Blush. Eine Produkt, bei dem ich sofort wusste, dass ich damit nicht glücklich werde - aber ich wollte die Textur/Konsistenz unbedingt mal ausprobieren... Denn das Blush ist in einer Gel Konsistenz!
Inhalt: 7 ml Preis: 3,95€ (im Shop), online 7,90€
Erhältlich in 2 Farben:
Yves Rocher Sommerlook 2010: BlushCoquelicot leger Yves Rocher Sommerlook 2010: BlushCorail nude
Ich habe den Farbton "Corail nude" gewählt, der für helle Haut empfohlen wird. Die Farbe sah beim Tester im Shop schon so dunkel und knallig aus, dass ich mich nur an den hellen Farbton heran getraut habe...
Yves Rocher Sommerlook 2010: BlushTextur/KosistenzDas Blush ist wirklich sehr flüssig. Man muss darauf achten, nur wenig zu nehmen und auch schnell die Textur in die Haut einzuarbeiten, sonst sieht man nämlich nichts. Wirklich gar nichts. Ich habe das Blush einmal auf meine ungeschminkte Haut aufgetragen - doch da hatte es wirklich gar keinen Effekt. Ich war schon sehr enttäuscht. Doch dann habe ich beim zweiten Versuch das Blush auf mein gepudertes Gesicht aufgetragen - erst dann hat man einen Effekt gesehen. Dabei habe ich zu viel erwischt, das Blush ist unschön auf meiner Haut verlaufen und ich musste korrigieren.
Yves Rocher Sommerlook 2010: Blush
Yves Rocher beschreibt das Blush weiterhin mit einer "kühlenden Wirkung beim Auftrag": Das empfinde ich anders. Die Textur ist nicht kühler als ein Cremerouge o.ä. Am besten verwendet man ein Make up Schwämmchen, um das Gel aufzutragen. Mit den Händen ist der Auftrag schwierig, zusätzlich werden die Finger leicht verfärbt.
Fazit: Die Kollektion steht unter dem Motto "Wasserfarben", soll zart & leicht sein. Das Motto und die Idee finde ich für den Sommer ansich gar nicht mal so schlecht, darunter kann ich mir schöne Farben, Texturen und Produkte vorstellen. Doch bitte mit Wirkung! Bei dem Blush hat Yves Rocher genau meine persönliche Meinung bestätigt: Ich persönlich empfinde viele Yves Rocher Produkte zu wirkungslos. Das Blush ist einfach schlecht, ohne Wirkung.
Foto: Yves Rocher

wallpaper-1019588
The Postie präsentiert: Pale Waves kommen im Oktober nach Deutschland (+Verlosung)
wallpaper-1019588
BREAKING NEWS: Der #Mangamonat lebt länger
wallpaper-1019588
Sailor Moon Monopoly angekündigt!
wallpaper-1019588
Polar Vantage M Test – Multisportuhr der nächsten Generation
wallpaper-1019588
Große Motorradsegnung zum Beginn der Biker-Saison in Mariazell
wallpaper-1019588
M. Asam PERFECT EYE Augenserum
wallpaper-1019588
M. Asam AQUA INTENSE Pflegelinie
wallpaper-1019588
Anno 1800 auf der ROG Convention 2019