Yakuza: Ishin – Erste Details sind da

YakuzaSeit der Ankündigung des kommenden Yakuza Titels sind gerade einmal ein paar Tage vergangen,doch erste Details lassen nun nicht mehr länger auf sich warten.

So hat das japanische PlayStation Magazin Dengeki jetzt nämlich erfahren,dass der neue Yakuza Titel exklusiv für die Playstation erscheinen könnte,doch sicher ist dies noch nicht.

In Yakuza: Ishin, so das Magazin, werden viele offene Fragen aufgelöst… so wird auch enthüllt, warum Sakamoto Ryoma sterben musste. Den Hauptteil wird man in Kyoto verbringen, das übrigens komplett neu “erschaffen” und nicht nur aus Yakuza: Kenzan übernommen wurde. Im Prolog allerdings wird man auch in Tosa herumwandern dürfen. Auf seiner Wanderschaft im Spiel wird man auch auf “Ausländer” treffen…

Producer Toshihiro Nagoshi möchte die Art Rollenspiel mit einbringen, die er selbst gerne schätzt, was bedeutet, dass der Fokus auf vielen Japan-Rollenspielen Elementen liegt. Aber natürlich liegt der Pudels Kern hauptsächlich in der Charakterentwicklung und im Waffenupgraden. Und es soll sogar eine Menge an Waffen geben. Unzählige, sagt man. Im Kampf selbst darf man sowohl Schusswaffen, als auch Schwerter benutzen. Aber auch mit Rollenspiel-Elementen soll es ein Action-Adventure werden.

Yakuza: Ishin soll der erste Titel der Yakuza Reihe werden,der dem Spieler eine wirklich intensive Spielerfahrung bietet.Genaueres wird man allerdings am 9.September erfahren,denn dann wird es eine offizielle Vorstellung geben.


wallpaper-1019588
Fortnite Season OG Finale: Eminem rockt die Bühne und das Spielfeld!
wallpaper-1019588
Dungeons & Dragons 5th Edition: Heilzauber erfahren durch Playtest 8 eine grundlegende Überarbeitung
wallpaper-1019588
Overwatch 2 Season 8: Kontroverse um Mythic Grand Beast Orisa-Skin
wallpaper-1019588
Silent Hill: Ascension KI-Kontroverse: Wahrheit trennt sich vom Mythos