"xXx – Die Rückkehr von Xander Cage"

xXx - Die Rückkehr von Xander Cage jetzt im Kino!

© Paramount Pictures Germany


Manchmal ist das Zustandekommen von Fortsetzungen schon kurios. xXx2 mit Ice Cube war 2005 schon ein finanzieller Flop und kam auch bei den Kritikern nicht gerade gut weg. 2017 versucht man nun trotzdem wieder mit Vin Diesel ein Franchise aus der Versenkung zu holen, das eigentlich keiner so wirklich vermisst hat.Die Geschichte ist schnell erzählt. Eine neue Bedrohung tritt auf und macht es unabdingbar, dass Xander Cage aus seinem Ruhestand zurückkehrt. Seine Gegner sind dabei genauso verrückt und extrem wie er. Das er mit diesen auch weitere Gemeinsamkeiten teilt, soll der einzige Ansatz eines Storytwists bleiben. Die Geschichte ist absolut vorhersehbar und stupide. War mir das bei "The Mechanic – Ressurection" noch herzlich egal, fällt es hier wirklich störend auf. Positiv zu vermerken sind die Darsteller. Mit Vin Diesel, Tony Jaa und Donnie Yen sind hier bereits große Namen des Actionkinos zu erkennen. Die Darsteller scheinen auch eine Menge Spaß beim Dreh gehabt zu haben, erreicht hat mich diese Begeisterung jedoch nicht.

xXx - Die Rückkehr von Xander Cage jetzt im Kino!

© Paramount Pictures Germany

Fazit

Ich konnte mich mit der Ästhetik des Films einfach absolut nicht anfreunden. Die Musik hat mich nicht abgeholt, die Effekte waren zu hektisch und nahmen den Actionszenen jede Spannung. Die absolut vernachlässigbare Handlung trägt ihr Übriges dazu bei, dass ich "xXx – Die Rückkehr von Xander Cage" nicht empfehlen kann. Wer die ersten beiden Teile sehr mochte, kann vielleicht mal einen Blick riskieren. Ansonsten sollte man sich auch als Actionfan zweimal überlegen, ob man sich diesen Film im Kino ansieht.

© Paramount Pictures

BEWERTUNG: 2.5/10Titel: xXx - Die Rückkehr von Xander CageFSK: ab 16 freigegebenErscheinungsjahr: 2017Laufzeit: 107 MinutenAutor: F. Scott Frazier u.a.Regisseur: D.J. CarusoDarsteller: Vin Diesel, Tony Jaa, Donnie Yen, Michael Bisbing, Nina Dobrev, Ruby Rose, Toni Colletette