XP-PEN Artist Pro 16TP Grafiktablet erschienen

GrafiktabletDas neue Grafiktablet XP-PEN Artist Pro 16TP bietet eine 4K-Auflösung, Displayglas mit Blendschutz, 8192 Druckstufen, Multitouch-Display und einen batterielosen Stift mit digitalen Radiergummi. Visuelle Störungen werden durch die Kombination eines speziellen Displayglases mit Blendschutz und speziellen Augenentlastungstechnologien minimiert, was in einem angenehmen Bild resultiert und eine Ermüdung der Augen reduziert.

Die Cursorpositionierung wurde durch eine vollständige Laminierung optimiert und sorgt für eine Reduzierung der Parallaxe. Auf dem Zeichentablet lassen sich Bilder einfach vergrößern oder verkleinern, die Ausrichtung der Anzeige anpassen und Figuren flexibler mit dem Stift bearbeiten. Der Kreativität sind mit dem reaktionsschnellen XP-PEN Artist Pro 16TP keine Grenzen beim Malen und Zeichnen gesetzt. Die Stiftspitzen und der Stift werden durch einen Stifthalter geschützt.

Das verbaute 10 Zoll Display arbeitet mit einer 4K-Auflösung von 3.840*2.160 Pixeln und 220 RPS Lesegeschwindigkeit. Bei einem Farbraum-Verhältnis von 92 % Adobe RGB, 88 % NTSC und 124 % sRGB wird einem ein natürlicher Farbübergang, erstklassige Farbgenauigkeit und Sättigung geboten. Nach dem Anschluss an ein Windows-PC profitiert der Anwender beim XP-PEN Artist Pro 16TP von einem hervorragenden Zusammenspiel von Multitouch-Steuerung und Stiftfunktion. Abgerundet wurde die Ausstattung des Grafiktablets mit zwei USB-C-Anschlüssen, einer USB-C-zu-USB-C Verbindung und einem Sicherheitssteckplatz.

Im Handel wird das XP-PEN Artist Pro 16TP bald verfügbar sein. Zum Preis veröffentlichte der Hersteller bisher noch keine Informationen.


wallpaper-1019588
15 schnell wachsende Bäume, denen Sie beim Wachsen zusehen können
wallpaper-1019588
Neues Tablet Chuwi HiPad Air auf dem Markt
wallpaper-1019588
Der Chitwan Nationalpark in Nepal– Der letzte Rückzugsort des Nashorns
wallpaper-1019588
Hundekämme