Xiaomi-Präsident teasert Smartphone mit 48 Megapixeln an

Xiaomi-Präsident teasert Smartphone mit 48 Megapixeln an

Der chinesische Hersteller Xiaomi teasert gerne schon vorab erste Infohäppchen zu kommenden Smartphones. Haben wir in der Vergangenheit zu genüge erlebt, zuletzt beim aktuellen Flaggschiff-Smartphone Mi Mix 3. Nun gibt es mal wieder einen neuen Teaser, der vom Xiaomi-Präsident Lin Bin höchstpersönlich stammt und auf der chinesischen sozialen Plattform Weibo veröffentlicht wurde.

Xiaomi-Präsident teasert Smartphone mit 48 Megapixeln an

Zu sehen bekommen wir ein Foto das einen kleinen Ausschnitt eines unbekannten Xiaomi-Smartphones zeigt. Interessant daran ist vor allem die Angabe zur verbauten Kamera, die offensichtlich eine Auflösung von beachtlichen 48 Megapixeln bietet. Nicht zu erkennen ist, ob nur ein Sensor oder gleich mehrere Sensoren verbaut sind.

Technisch sind 48 Megapixel-Sensoren für Smartphones auf jeden Fall möglich, wie Sony und Samsung gezeigt haben. Welcher davon zum Einsatz kommt, wenn überhaupt, werden wir im Januar erfahren. Dann soll laut Lin Bin das neue Smartphone gezeigt werden. Mehr ist zu diesem "mysteriösen" Smartphone nicht bekannt - noch nicht.


wallpaper-1019588
Ryanair bietet Flüge ab 7,99 Euro – bis Mitternacht
wallpaper-1019588
Wem schwörst du deine Treue?
wallpaper-1019588
Weihnachten steht vor der Tür!
wallpaper-1019588
Jesus war ein Transvestit mit schwulen Neigungen, sagt ein Theologieprofessor. Und was sonst noch?
wallpaper-1019588
Kingdom Hearts III – Direktor bittet, nichts zu spoilern
wallpaper-1019588
Das c/o pop Festival gibt erste Künstler und neuen Termin für 2019 bekannt
wallpaper-1019588
Waves Bar & Deli
wallpaper-1019588
Higurashi no Naku Koro ni jetzt bei Watchbox