Xbox 720 - Gerüchte über Neues Kinect, Blu-rays mit 50 GByte und permanente Onlineanbindung

Xbox 720 - Gerüchte über Neues Kinect, Blu-rays mit 50 GByte und permanente OnlineanbindungWie nun aus dem Magazin Edge hervorgeht, soll die neue Microsoft-Konsole eine permanente Onlineanbindung benötigen. Ob dieses wirklich stimmt, wurde aber noch nicht bestätigt.

Der Grund ist wohl leicht zu erklären: Man möchte damit verhindern, dass die Leute keine gebrauchten Spiele spielen. Die Spiele können aber weiterhin im Einzelhandel erworben werden.

Ein weiteres Gerücht ist, dass die neue Konsole mit Blu-ray-Discs mit bis zu 50 GB arbeiten soll. Des Weiteren wurden auf der Seite die technischen Daten der Konsole bestätigt. Demnach besitzt die Konsole einen Acht-Kern-CPU mit X64-Architektur von AMD mit jeweils 1,6 GHz. Dazu wird die Konsole über 8 GB DDR3-RAM besitzen.

Ebenfalls soll es eine neue Kinect-Variante geben, wozu aber noch nichts bestätigt wurden ist. Wann der Release der Konsole ist, steht noch nicht fest.

Quelle: Edge



wallpaper-1019588
Vorspeise vegetarisch: Rahmspinat mit Ei
wallpaper-1019588
Indisches Garnelencurry
wallpaper-1019588
Waldbrand-Region Monchique blüht wieder auf
wallpaper-1019588
In 6 Schritten zur perfekten Spitzkehre
wallpaper-1019588
DIY Mini Tannenbaum-Anhänger aus Makramee
wallpaper-1019588
Er hat mir gestern eine geklatscht
wallpaper-1019588
"Bitteschön Dankeschön" - Retrospektive über Martin Kippenberger in der Bonner Kunsthalle
wallpaper-1019588
V Wars Netflix