X-MAS KALENDER Türchen 19: Sigikid

X-MAS KALENDER Türchen 19: Sigikid

X-MAS KALENDER Türchen 19: Sigikid

X-MAS KALENDER Türchen 19: Sigikid

Alles still! Es tanzt den Reigen

Mondenstrahl in Wald und Flur,

Und darüber thront das Schweigen

Und der Winterhimmel nur.

Alles still! Vergeblich lauschet

Man der Krähe heisrem Schrei.

Keiner Fichte Wipfel rauschet,

Und kein Bächlein summt vorbei.

Alles still! Die Dorfeshütten

Sind wie Gräber anzusehn,

Die, von Schnee bedeckt, inmitten

Eines weiten Friedhofs stehn.

Alles still! Nichts hör ich klopfen

Als mein Herze durch die Nacht -

Heiße Tränen niedertropfen

Auf die kalte Winterpracht.

Guten Morgen und herzlich Willkommen in unserem 19. Adventskalendertürchen!

Wie Ihr wisst, lieben wir sigikid - first class for kids und das schon seit sehr vielen Jahren.
Die immer wieder bezaubernden Kuscheltiere, Kleidungsstücke und liebevoll angefertigten Accessoires sorgen immer wieder für Glücksmomente - auch noch bei uns Erwachsenen!

Aus diesem Grund sind wir auch sehr angetan von dem supersüßen Geschenk, dass Ihr natürlich auch nun gewinnen könnt.

Die beliebte Spielpuppe "Erwin", Held der bekannten Kinderbuchreihe von Prof. Dietrich Grönemeyer, erklärt schon den Kleinsten, was sie über ihren Körper wissen sollten. Besser kann man den kleinen Entdeckern nicht erklären, wie der menschliche Körper aufgebaut ist. Mit dieser weichen Puppe können die Kinder nicht nur kuscheln, sondern auch den Zusammenhang der Organe spielerisch lernen. Die Organe sind mit Klettstreifen versehen und können einfach herausgenommen und anschließend wieder an die richtige Stelle angebracht werden. Zu jedem Erwin wird ein kleines Büchlein mitgeliefert, in dem die Funktionen der Organe beschrieben werden.

X-MAS KALENDER Türchen 19: Sigikid

Spielerisches Entdecken des eigenen Körpers

Wo landet die Nahrung, wenn sie verschluckt wird? Wohin gelangt die Luft, die eingeatmet wird und was versteckt sich eigentlich alles unter der Bauchdecke? Gemeinsam mit sigikid hat Arzt und Bestsellerautor Professor Dr. Dietrich Grönemeyer eine Kuschelpuppe entwickelt, die Einblicke in das Innere des Körpers gewährt. Der kleine Patient Erwin gibt auf spielerische Art und Weise Antworten darauf, wo sich Herz, Lunge, Darm oder Leber befinden. Und das Beste: Alle lebenswichtigen Organe sind aus kuschelweichem Plüsch und können ganz einfach entnommen werden. So können schon die Kleinsten ihren eigenen Körper spielerisch entdecken. Übrigens: Eine kindgerechte Erklärung zu den Organen sowie eine Hilfestellung für Eltern beim Spiel mit den Kindern finden Sie in der beiliegenden Broschüre.
Motivation schaffen

X-MAS KALENDER Türchen 19: Sigikid


Mit dem Patient Erwin von sigikid motivieren Sie die Kleinen schon früh, interessante Dinge über den eigenen Körper zu erfahren. Der Innenraum lässt sich mittels Reißverschluss öffnen und schließen. So können alle Organe einfach aus dem kleinen Patient entnommen, erkundet und mittels Klett wieder zusammengebaut und eingesetzt werden.

X-MAS KALENDER Türchen 19: Sigikid

X-MAS KALENDER Türchen 19: Sigikid

Zum Einsetzen der Organe im Körper sind fortgeschrittene motorische Fähigkeiten notwendig. Dazu braucht es etwas Übung und es wird nicht von Anfang an funktionieren. In der Zwischenzeit dient der kleine Patient mit seinem weißen Langarm-Shirt aber auch als Spielpuppe. So sorgen Sie für großen Spaß bei Ihren Kindern und fördern gleichzeitig die Motorik ab dem 1. Lebensjahr.

X-MAS KALENDER Türchen 19: Sigikid

*Gewinnspielteilnahme ab 18 Jahren!

X-MAS KALENDER Türchen 19: Sigikid

X-MAS KALENDER Türchen 19: Sigikid


wallpaper-1019588
[Manga] Nie wieder Minirock! [2]
wallpaper-1019588
3 Whirlpools für luxuriöse und entspannende Momente im Außenbereich
wallpaper-1019588
Blumenkästen aus Holz: 3 naturbelassene Blumenkästen für einen natürlichen Außenbereich
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Leseverhalten?