Wyndham Championship 2013 – Tag 1

Seit gestern sind die Golfprofis wieder unterwegs. Gespielt werden die Wyndham Championship im Sedgefield Country Club in Greensboro, North Carolina. Natürlich spielt bei diesem Golfturnier, was mit 5.300.000,- Dollar Preisgeld ausgeschrieben ist, auch Sergio Garcia als Titelverteidiger mit. Des weiteren ist auch Martin Kaymer dabei und da sollten wir uns doch mal kurz seine erste Runde anschauen. Martin Kaymer startete gestern an Tee 10 und spielte die Back Nine Par. Nicht einen Bogey und auch keinen Birdie. Auch auf den Front Nine ging es erst einmal so weiter. Am Loch 6 spielte er dann seinen ersten und einzigsten Bogey, den er glücklicher Weise an der 8 durch einem Birdie ausgleichen konnte. Somit kam Martin Kaymer mit einer 70er Runde (Par) zurück ins Clubhaus. Kaymer ScorecardDas hört sich erst einmal recht gut an, aber wenn man einen Blick auf das Leaderboard wirft, dann sieht es nicht so aus, das er noch große Chancen auf den Sieg hat. Mit seiner Par Runde liegt der Deutsche auf den geteilten 78. Platz und damit bereits 6 Schläge hinter dem Führungsduo Chris Stroud (USA) und Ross Fisher (England). Einen Schlag hinter dem Duo liegen gleich 8 Profi´s, unter anderem auch der Titelverteidiger Sergio Garcia. Damit bewahrt der Spanier alle Chancen auf die Titelverteidigung. Zum Schluss noch das Leaderboard nach dem 1. Tag. Leaderboard Tag 1

Euer Stephan


wallpaper-1019588
Moriarty the Patriot: Startzeitraum der Anime-Adaption bekannt
wallpaper-1019588
„The Misfit of Demon King Academy“ im Simulcast bei WAKANIM
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im Juli 2020
wallpaper-1019588
Reckstange: Test & Vergleich (07/2020) der besten Reckstangen