Wütende Frau beißt ihrem Freund die Hoden ab

In Großbritannien, im beschaulichen Newcastle, biss eine 43-Jährige Frau im Streit ihrem Freund die Hoden ab. Eine durchzechte Nacht nahm damit für den DJ Martin Douglas ein schmerzhaftes Ende. Die vierfache Mutter wird sich demnächst für ihre Beißattacke im Suff vor Gericht verantworten müssen.

In den frühen Morgenstunden rief der 45-Jährige DJ den Notruf. Dort sei er kaum zu verstehen gewesen, so sehr habe er vor Schmerzen gejammert. Als die Rettungskräfte bei Douglas eintrafen, sahen sie die blutige Bescherung. Die Sanitäter riefen sofort die Polizei, die die Frau festnahm.

Die vierfache Mutter wurde kurze Zeit gegen Kaution wieder freigelassen. Douglas wurde sofort in ein Krankenhaus gebracht und notoperiert. Der DJ hatte Glück im Unglück. Die Ärzte konnten ihm seine Kronjuwelen wieder annähen.

Vor der Beißwütigen Ex braucht er sich nicht mehr zu fürchten. Bis zur Gerichtsverhandlung darf diese sich dem DJ nicht mehr nähern.

Related posts

  • Vier Kampfhunde beißen Kind tot (0)
  • Gerechte Strafe oder was? Toreros Hoden am Spieß (1)
  • Big Brother-Harald: Sein Beiß-Opfer wird zum Prügel-Opfer (0)
  • Big Brother-Harald beißt sich auf Berliner CSD durch (0)

wallpaper-1019588
Baban Baban Ban Vampire: Anime-Adaption angekündigt
wallpaper-1019588
Tsuma, Shōgakusei ni Naru – Anime startet 2024 + Visual
wallpaper-1019588
Re:Monster – Starttermin bekannt + Visual
wallpaper-1019588
Dungeon People: Erste Details bekannt + Visual