Würzige Schaschlikspiese

Hallo Ihr Lieben,
ich darf Euch zu meinem ersten Post im Jahr 2011 begrüßen! Ich habe mir für diese Seite viel vorgenommen in diesem Jahr, mal sehen was ich am Ende wirklich realisiert habe.
Aber heute habe ich als Jubiläumspost gleich mal ein super Rezept für Euch. Bei uns gab es nämlich an Silvester unsere traditionellen Schaschlikspiese und die waren mal wieder so lecker, dass ich gleich ein Foto gemacht habe und das Rezept hier posten möchte.
Nun bitte schön, hier ist es. Vielleicht sucht ja der eine oder andere noch nach einer Kochidee für das Wochenende.

Würzige Schaschlikspiese

Schaschlikspiese, fertig gewürzt in der Pfanne


Würzige Schaschlikspiese

Und lecker angerichtet auf dem Teller.

Diese Zutaten braucht Ihr für 4 Personen:Würzige Schaschlikspiese1200 g Schweinefleisch
4 Paprikaschoten
3 Zwiebeln
ca. 300 g Bauchspeck
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß und rosenscharf
Öl für die Pfanne
Die Zubereitung:
Das Fleisch und die Paprika in ca. 2x2 cm große Würfel schneiden, die Zwiebel in Scheiben und den Bauchspeck in nicht zu dünne Streifen schneiden.
Alles abwechselnd auf Schaschlikspiese stecken. Die Spiese würzen und in einer Pfanne im heißen Öl kurz kräftig anbraten. Sind alle Seiten der Schaschlik schön gebräunt, Temperatur reduzieren und mit Deckel 20 bis 25 Minuten garen lassen.
Bei uns gab es dazu eine pfiffige Zwiebelsoße, Reis und einen bunten Salat. Man kann aber auch eine fruchtige Tomatensoße oder einfach nur Ketchup und ein frisches Baguette dazu reichen, je nach Geschmack, Lust und Laune.
Würzige SchaschlikspieseSo, ich hoffe Euch läuft nun das Wasser im Mund zusammen!
Bis demnächst und ein schönes Wochenende,EureWürzige Schaschlikspiese

wallpaper-1019588
Haarpflege-Knowhow für schönes, gepflegtes Haar
wallpaper-1019588
[Manga] MoMo – the blood taker [1]
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Hamburg: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Hamburg: Top 5 Berater:innen