Wunschliste für den Frühling


Hallo meine Lieben.
Mein Blog erstrahlt nun - erneut - im neuen Design! Was haltet ihr davon? In Kürze wird sich übrigens auch die Adresse meines Blogs ändern, ich wechsle zu einer gekauften Domain. Nun genug davon, ich habe euch heute meine 14 Wünsche für den Frühling aufgelistet :) Wie ihr sehen werdet bin ich zurzeit total auf dem Nude-Trip. Ich habe mir unter anderem einige Dupes der "Nude"-Paletten von Urban Decay herausgesucht, die ich unbedingt testen möchte, Produkte von Zoeva werden auch bald bei mir einziehen...
Wishlist for Spring
Wishlist for Spring
1) Brush-Set by ZoevaÜberall werden Sie gehypt, mal sehen, ob diese Meinungen berechtigt sind; ich bin sehr gespannt auf den Fächerpinsel sowie die Blendingbrush. Preislich liegt Zoeva auch durchaus im mittelmäßigen bis niedrigen Bereich, was die Pinsel gleich nochmal sympatischer macht. Und meine Drogerie-Pinsel sind inzwischen wirklich nicht mehr genug für mich...
2) "Lime Ice" by MACNeulich habe ich die Homepage von MAC ein bisschen durchstöbert und bin dabei auf diesen wundervollen Ton gestoßen. Ist er nicht wunderschön? Vor meinem inneren Auge sehe ich schon all die Make-Ups, die ich damit zaubern werde ;) 
2) EOS Lipbalm "Summer Fruit"EOS hat mich qualitativ wirklich überzeugt. Ich besitze bisher nur einen Balm in der Geschmacksrichtung "Pomegranate" und bin begeistert von ihm. Die Balms sind zwar etwas größer als herkömmliche Lipbalms, aber das kann jeder verschmerzen. Die kleinen Kugeln haben es in sich!
4) Catrice Waterproof PowderAls ich die Pressemitteilung des neuen Catrice-Sortiments sah, sprang mir dieses kleine Schätzchen förmlich ins Auge. Wasserfestes Puder? Perfekt für mich und meine verhasste ölige T-Zone. Vielleicht endlich ein Puder, welches nicht nach 3 Stunden aussieht, als wäre es gar nicht vorhanden!
5) Accentra "Nude"-PaletteKommen wir nun zu meinem ersten Urban-Decay Dupe. (Die UD-Paletten kosten auf Amazon übrigens satte 86€...! Und das ohne Versand - das hat mich schon sehr geschockt.) Die Accentra "Nude"-Palette war mir bisher gänzlich unbekannt, hier in der Bloggerszene habe ich sie auch noch nirgendwo gesehen; ich bin gespannt, was sie kann. Sie kostet bei Amazon übrigens 9,81€. Swatches findet ihr hier.
6) Zoeva Cream-Eyeliner "Secret Garden"Hach, diese Farbe - haargenau mein Beuteschema. Ich muss ihn einfach haben! Laut einigen Reviews sind die Zoeva Creameyeliner ja wirklich hervorragend pigmentiert und halten gut, ich bin gespannt. Bestellen könnt ihr den kleinen Schatz direkt bei Zoeva für 6,20€ (zzgl. Versandkosten).
7) Accentra "Smoky" PaletteMein erster Gedanke war: sieht die nicht genauso aus wie die Nude 1? Bis auf den Schriftzug (klarerweise) ja! Stellt euch einfach mal vor, die Packung wäre mit Samt überzogen ;) Die Töne sprechen mich hier auch wieder sehr an, laut Swatches ist die Pigmentierung nicht schlecht. Erhältlich bei Amazon für ca. 10€ (zzgl. Versandkosten).
8) Too Faced "Shadow Insurance"Was für ein cooler Name. Hier bewegen wir uns schon im High-End-Bereich, der Primer kostet auf Amazon über 20€ plus Versand. Klingt teuer? Ja, aber es lohnt sich - zumindest sind einige Bloggerinnen dieser Meinung. Eine Review findet ihr hier.
9) Sleek "Storm" PaletteLogisch, dass ich als Sleek-Fan hier mindestens eine Palette aufliste, oder? Meiner Meinung nach ist meine Liebe für die Marke voll und ganz berechtigt; wunderbare Farben mit toller Pigmentierung und Haltbarkeit für wenig Geld! Eine Review meiner beiden Lieblinge findet ihr übrigens hier. Die Storm beinhaltet eine breit gefächerte Auswahl an hellen und dunklen Tönen mit mattem Finish sowie Perlfinish. Ansehen? Hier.
10) w7 "In the buff" PaletteJa, schon wieder ein UD-Dupe ;) Meiner Meinung nach ähnelt die w7 der Naked 2 sehr stark, seht ihr das auch so? Hier könnt ihr euch davon überzeugen. Eigentlich ziemlich dämlich von mir, sie zu kaufen - immerhin besitze ich die Naked 2 ja schon ;) Aber egal, für den Preis von ca. 7€ ist nicht viel verloren und ich möchte sowieso ein Dupe zum Original testen.
11) MAC Makeup Finish-SprayKurz und bündig - diesen Spray möchte ich unbeding testen - eben weil ich wissen will, ob er hält, was er verspricht. p2 bringt in einer der kommenden LEs ein ähnliches Produkt auf den Markt, ich werde mir auch die billigere Version ansehen.
12) "Alien" by Thierry MuglerWie, nur ein einziges Parfum in der Wishlist?! Sieht so aus! Untypisch für mich als Duft-Junkie, aber gut für mein Budget. Ich schleiche schon ewig um den Duft herum, jetzt muss er endlich mal mit nach Hause! Ich besitze übrigens stolze 53 Parfums... Fragt mich nicht wieso. Was andere beispielsweise an Nagellacken ansammeln mache ich eben mit Parfums ;)
13) Brush-Set von Wayne GossIch habe mich gefreut wie ein kleines Kind als ich Wayne's Ankündigung der Pinsel auf Youtube sah. Ich liebe seine Tutorials und muss sie somit unbedingt haben. Mein absolut größter Wunsch der Reihe ist die Brush 2. Hier Wayne's Video der Brushes:

14) Paula's Choice "The nude mattes" PalettePaula's Choice hat diese Palette gemeinsam mit Wayne Goss entwickelt, was sie für mich schon mal sehr attraktiv Macht. Der Preis schießt dadurch klarerweise allerdings auch in die Höhe - die Palette liegt bei ca. 40$. Ansehen könnt ihr sie euch hier.
Falls ihr hier unten angekommen seid - erstmal Dankeschön, dass ihr meinen XXL-Text gelesen habt ;) Ich freue mich natürlich wie immer über eure Meinung!
♥, Chloé


wallpaper-1019588
Wie ein Reset dir hilft, zukunftsorientiert zu handeln
wallpaper-1019588
Bild der Woche: „Schneeschaum“
wallpaper-1019588
Im Interview mit Torsten Abels zur CYCLINGWORLD 2019
wallpaper-1019588
5 Menstruation-INSTAGRAM-Accounts denen du folgen solltest!
wallpaper-1019588
Autovermietung in Windhoek
wallpaper-1019588
Regionalhilfe Tiere (Hunde, Katzen, Tiere) abzugeben mit neuer Web-Adresse
wallpaper-1019588
SOLA-Besuchstag: Blick hinter die Kulissen des Pfadi-Sommerlagers
wallpaper-1019588
[Lit-Intermezzi] Meine Urlaubsschmöker – von ‚Freischwimmern‘, Flaschenpost, salzigem Sommer & Offline-Zeit!