Wreck this Journal!

Wreck this Journal!Wreck this Journal!Wreck this Journal!Wreck this Journal!Wreck this Journal!Nach 4 Jahren kann ich endlich einen Wunsch aus meiner Wunschliste wegstreichen - und zwar das "Wreck this Journal"-Buch von Keri Smith. Das Buch sollte man nicht wie manch' andere Bücher pflegen und hüten, sondern fertigmachen. Im Buch befinden sich kleine Denkanstöße, womit man das Buch zerstören kann und naja, man kann seiner Kreativität freien Lauf lassen. Ich freue mich schon riesig, das Teil zunichte zu machen! MUHAHAHA!Ich habe das Buch übrigens über Monsterzeug gekauft für knapp 10 Euronen (...die haben da gerade eine Facebook-Aktion, wo man 5 Euro Rabatt bekommt. Ich hätte normalerweise 15 Euro bezahlen müssen). Auf jeden Fall eignet sich das Buch auch super als Geschenk. Ich habe der lieben Nga vor zwei Jahren das Buch zum Geburtstag geschenkt und sie hat sich richtig darüber gefreut (...oder? ooooder?).
Sooo, ich gehe nun ein paar Seiten zerstören - und wünsche Euch noch einen wunderschönen Tag!


wallpaper-1019588
An dieser Inszenierung ist nichts, aber auch schon gar nichts alt
wallpaper-1019588
Notstand in der Pflege – weshalb uns die Fachkräfte ausgehen
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy Watch Active – Smartwatch mit Blutdruckmessung (vielleicht)
wallpaper-1019588
Feierlicher Auftakt der Wallfahrtssaison am 27. April in Mariazell
wallpaper-1019588
Verpackung mit folierten Efeuranken | Gemini Foilpress
wallpaper-1019588
Verschiebung des deutschen Release von „Schwarzesmarken”
wallpaper-1019588
Son Espases installiert Bildschirme in den Notfall-Wartezimmern
wallpaper-1019588
Geldbußen, die Sie erhalten können, wenn Sie nicht die richtige Wartung an Ihrem Auto durchführen