WorldEnd: Cover des ersten Volumes vorgestellt

Bis die Disc-Veröffentlichung der Serie „WorldEnd: What do you do at the end of the world? Are you busy? Will you save us?" auf Disc im hiesigen Handel erscheint dauert es noch ein wenig. Vorab wurde nun jedoch bereits das Cover des ersten Volumes vorgestellt.

Los geht es mit der Veröffentlichung des Anime voraussichtlich am 01. Oktober 2020 mit Volume 1. Darin enthalten sind die ersten sechs von insgesamt zwölf Episoden der Serie - sowohl mit deutscher Synchronisation, als auch mit japanischem Originalton und deutschen Untertiteln.

Das Ganze entstand unter der Regie von Junichi Wada ( Caligula) bei den zwei Studios C2C ( Harukana Receive) und Satelight ( Fairy Tail, Das Verschwinden der Yuki Nagato). Hierzulande konnte die Serie im Simulcast bei VoD-Anbieter Crunchyroll verfolgt werden.

Handlung:

Einst ein Held der Menschen, wird Willem nach seinem letzten Kampf durch einen Fluch versteinert. Er erblickt erst nach 500 Jahren wieder als Letzter seiner Art das Licht einer ihm fremden Welt. Die Menschen wurden durch Bestien von der Erdoberfläche getilgt und Leben ist nur noch auf in der Luft schwebenden Inseln möglich, die von Völkern mit Hörnern, Fell und Klauen bewohnt werden. Des Kämpfens müde nimmt Willem eine Anstellung in einem Lager für Spezialwaffen an. Dort angekommen muss er feststellen, dass das Gebäude eher einem Kinderheim gleicht als einem Waffendepot. Als Willem endlich erkennt, was es mit den Feenkindern auf sich hat, kann er sich nicht mehr von ihnen trennen - auch wenn das jahrhundertealte Wunden aufreißt ...


wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 08.08.2020 – 21.08.2020
wallpaper-1019588
Welcher Tee hilft gegen Blasenentzündungen?
wallpaper-1019588
Deutscher Trailer zu „Izetta, die letzte Hexe“ veröffentlicht
wallpaper-1019588
KonoSuba – The Movie: Termin der Disc-Veröffentlichung bekannt