World of Tanks - Xbox-Live Richtlinien inakzeptabel

world-of-tanksWie bereits auf der E3-Spielemesse angekündigt, arbeitet der Spieleentwickler Wargaming.net derzeit an einer Free 2 Play Edition des bekannten Strategiespiels World of Tanks für die Xbox 360. Doch mit den Xbox-Live Richtlinien zeigt sich wargaming.net nicht einverstanden.

Geschäftsführer Victor Kislyi äußerte sich in einem Interview mit Polygon folgendermaßen: "Die gute Sache bei Online-Spielen ist, wenn du etwas vermasselt, kannst du stetig Updates veröffentlichen." erklärte Kislyi in dem Gespräch. "Aber eine der größten Herausforderungen mit Microsoft ist es, regelmäßig Updates veröffentlichen zu können, weil die Qualitätssicherung und der Zertifizierungsprozess extrem lange dauert. Völlig inakzeptabel für ein bedeutendes Free2Play-Spiel."

Trotz den harten Bedinungen seitens Microsoft hält der Hersteller an seinen Plänen fest. Dazu sagte Kyslyi zusätzlich: "Wir arbeiten mit ihnen zusammen, um schnellere Updates auf den Weg zu bringen".

Quelle: PC Games