WordPress bringt Sicherheitsupdate heraus

wordpress1Die neue WordPress-Version 4.2.3 schließt unter anderem ein Sicherheitsloch, durch das Benutzer mit bestimmten Rechten die gesamte Site kompromittieren können.

Das Update schließt nämlich eine Cross-Site-Scripting(CSS)-Lücke, die es Nutzern mit den Rollen „Autor“ und „Mitarbeiter“ erlaubt, die gesamte Site zu kompromittieren. Darüber hinaus beseitigt es auch eine andere Schwachstelle, durch die registrierte Nutzer Artikelentwürfe über Quick Draft anlegen können.

Weitere 20 nicht sicherheitsrelevante Fehler sind nach dem Update ebenfalls beseitigt. Das aktuelle WordPress 4.2.3 lässt sich entweder automatisch über das Dashboard oder auch manuell installieren.


wallpaper-1019588
Ein Leben ohne Grenzen – Bilderbuch lassen dich deinen Pass für Europa gestalten
wallpaper-1019588
ESC-Special: Das ist der schweizerische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
Nacktes Überleben
wallpaper-1019588
A Quiet Place (2018)
wallpaper-1019588
Gefüllte Zucchini mit Faschiertem und Käse überbacken
wallpaper-1019588
Unbunte Paarung?
wallpaper-1019588
Gefüllte Kalbsbrust
wallpaper-1019588
Tag X: Die letzte Woche vor einem Bodybuilding Wettkampf oder Shooting