Wolfgang Niedecken – Auskunft

Seit ein paar Tagen höre ich wieder intensiv BAP – die Helden meiner späteren Jugend.

Viel Neues bietet das Buch, das eine Mischung aus Interview’s und erzählendem Text ist, dem nicht, der die BAP-Fan-Site www.bap-fan.de gut kennt und vielleicht auch die offizielle Seite bei EMI. Aber es ist schön, etwas zu lesen im Stile von Niedeckens Song-Texten (insbesondere im Interview finden sich immer wieder Zeilen, die aus verschiedenen Songs herrühren).
Spannend fand ich, die Erklärungen zu den Texten zu lesen: vor allem seine Balladen mag ich sehr und stellte mir immer die Geschichten dahinter vor. Im Buch gibt W. N. dazu zum Teil sehr offenherzige Auskunft. Dank dafür.
Mir scheint, es ist ein ehrliches Buch. Selbst die nicht so glamourösen Seiten des “Star-Daseins” sind nicht ausgeklammert: die Alkoholsucht, das zerstörte Familienleben…

Spannender als Niedecken als Musiker (den ich zu kennen glaube) fand ich seine Aussagen zur anderen Seite seiner Künstlerexistenz: als Maler. Darüber weiß (wusste) ich bisher weniger. Und bis auf die Plattencover sind mir keine Arbeiten von ihm bekannt. Insofern hat mich das Buch schon neugierig gemacht.

Nic


wallpaper-1019588
Internationale Computerspielesammlung: Weltweit größte Sammlung mit Online-Datenbank gestartet
wallpaper-1019588
Grande Fineile: Eskalation in den Ötztaler Alpen
wallpaper-1019588
"BlacKkKlansman" [USA 2018]
wallpaper-1019588
Neue Förderung für zündende Geschäftsideen – Gründerstipendium.NRW
wallpaper-1019588
Babymetal auf dem Weg zu neuen Horizonten!
wallpaper-1019588
NEWS: Fye & Fennek lassen neue Single “Better Lover” hören
wallpaper-1019588
Folter kann nie Kultur sein
wallpaper-1019588
7/16: Epsteins Saudi-Pass