Wohin mit den Energiesparlampen und co?

Hier ein sehr heikles Thema, worüber ich gestoßen bin heute beim morgendlichen Surfen im Internet als Tagesstart. Jeder hat sie zu Haufe an der Decke hängen, als Glühlampenersatz oder als Neonröhren. Energiesparlampen. Auch die Neonröhren gehören dazu. Keiner weiß so richtig, was man im Gefahrenfall macht, wenn so eine kaputt geht. Annahmestellen sind in Supermärkten schlecht gesichert, meist nur Eimer oder Pappboxen, wie der Bericht von NDR zeigt.

Mit LED Leuchten und Leuchtmitteln haben Sie diese Probleme nicht! Wenn ein LED Leuchtmittel kaputt geht, entweicht kein Quecksilber! Aber man sollte es vorsichtshalber, auch wie die Energiesparlampe auf einen Wertstoffhof bringen, da die Verwechslungsgefahr für einen Laien zu groß ist zu Energiesparlampen! Dort kann man nur fachgerecht entsorgen! Immer kaputte Neonröhren, Energiesparlampen, LED Leuchtmittel auf einen Wertstoffhof in Ihrer Nähe entsorgen! Am Besten in einer gut verschlossenen Sammelbox die Scherben oder Leuchtmittel sammeln, nach gewissen Vorkehrungen und Sicherheitsschritten, wie beim offenen Fenster die Scherben aufkehren und in der Box sammeln. Diese am besten außerhalb der Wohnung lagern, wie im Keller.

Defekte LED Leuchte

Defekte LED Leuchte

Hier der Bericht vom NDR:

Katastrophal: Entsorgung von Energiesparlampen

von Lena Wendt

Energiesparlampe sparen Strom beim Verbrauch und sollen so die Umwelt schonen. Doch in ihnen ist Quecksilber enthalten. Das chemische Symbol HG auf den Verpackungen kennzeichnet den Stoff. Doch das Zeichen ist nicht immer gut zu lesen. Quecksilber ist giftig. Wer es einatmet kann krank werden, erklärt Gary Zörner vom Labor für chemische und mikrobiologische Analytik in Delmenhorst. “Wenn ich das Quecksilber, das durch eine kaputtgegangene Energiesparlampe sofort verdampft, einatme, kann ich praktisch Kreislaufschäden kriegen, schwere Nierenschäden, Schäden im Gehirn.”

Wie gut informiert der Handel?

Werden wir im Baumarkt und in Drogeriemärkten über diese Gefahr informiert? Wir haben eine Stichprobe gemacht und in sechs Baumärkten mit versteckter Kamera eingekauft.

Unsere Frage: Was mache, ich, wenn eine Energiesparlampe bei mir zu Hause zerbricht? Als Antwort bekommen wir unter anderem zu  hören, man könne die “Scherben einfach mit einem Handfeger aufsammeln”, müsse den Raum nur “gut lüften” und die Scherben “einfach in den Hausmüll schmeißen”. Schadstoffexperte Gary Zörner findet das unverantwortlich: “Wenn ich was zusammenfege, wirbele ich es auf. Das gilt erst recht, wenn ich einen Staubsauger benutze, aus dem hinten alles hinausbläst. Das heißt, ich verteile die Kontamination und bekomme solange ich mich im Zimmer befinde, praktisch immer mehr an Gift in meinen Körper.”

Stellungnahme der Händler:

http://www.ndr.de/ratgeber/verbraucher/haushalt_wohnen/energiesparlampen193.html

Und doch landen jedes Jahr hunderttausende Lampen im Hausmüll. Ist jedoch verboten. Wegen der hohen Giftigkeit. Deswegen sind die Hersteller dazu verpflichtet, nicht aber die Händler, die alten Lampen zurück zu nehmen.

Leider ist meistens die Rücknahme durch die Hersteller nicht möglich, da die Energiesparlampen, wie die LED Leuchtmittel meistens zu 95% aus Fernost kommen! Deshalb lieber fachgerecht auf dem Wertstoffhof entsorgen! Wir nehmen LED Leuchten von www.blue-lux.de auf jeden Fall wieder bei einem Defekt zurück. Sie erhalten bei uns, je nach Hersteller eine Gewährleistung bis zu 4 Jahren auf unsere Produkte. LED Leuchtmittel von www.led-ideenwelt.de können Sie bendenkenlos in den Sondermüll auf Wertstoffhöfen abgeben!

Für die bedenkenlose Entsorgung von Energiesparlampen empfiehlt sich auch das Queckset, welches ebenso für die Entsorgung von LED Leuchtmitteln geeignet ist! Dort finden Sie auch eine Suchmöglichkeit für die nächste Annahmestelle für LED Leuchtmittel und Energiesparlampen.


wallpaper-1019588
Schauen - Legen - Kreativ sein : Das Mini Kugelspiel von SINA Spielzeug & Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Das sind die Gewinner beim Deutschen Computerspielpreis 2019!
wallpaper-1019588
Basteltipps zu Ostern: Eierhälften mit Keramikscherben als Osternest & mehr
wallpaper-1019588
Der internationale Weltmaultaschentag 2019
wallpaper-1019588
Keine Kohlenhydrate am Abend? Muss das sein?
wallpaper-1019588
Tomatensuppe
wallpaper-1019588
Fragen an die Engel: Berufung, Lebensaufgabe, Lichtarbeiter, Selbstliebe, Energieerhöhung
wallpaper-1019588
Unser Corona-Tagebuch | Woche 3 der Corona-Ferien